Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 01.03.22
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 01.03.22

Einbruch in Biergarten

Mombach, Im Laufe der Sonntagnacht ereignete sich ein Einbruch in einen Biergarten in Mombach. Unbekannte Täter stahlen das Leergut aus dem Lager der Lokalität sowie hochwertige Spirituosen aus einem verschlossenen Container. Dem Gaststättenbetreiber entstand ein finanzieller Schaden im hohen dreistelligen Bereich. Zugang zu dem Gelände des Biergartens verschafften sich die Täter, indem sie den ihm umgebenden Zaun überwanden.

Einbruch auf Baustelle eines Einfamilienhauses

Mombach, Am Abend des Rosenmontags kam es zu einem Einbruch auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in Mombach. Der Hauseigentümer erwischte den Täter auf frischer Tat, als er zufällig zu seiner Baustelle kam. Dem Täter gelang zwar die Flucht zu Fuß, allerdings stellte der Bauherr das abgestellt Fahrzeug des Täters in seiner Einfahrt fest - der Schlüßel steckte noch im Zündschloß. Die hinzugerufene Polizei stellte das Fahrzeug sicher.

Einbruch in Bungalow

Finthen, Durch Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich ein oder mehrere Täter am frühen Montagabend Zugang zu einem Bungalow in Finthen. Die Immobilie des 78-jährigen Mainzers wurde komplett durchwühlt, gestohlen wurde jedoch nichts. Die Spuren wurden durch die Kriminalpolizei gesichert. Die Ermittlungen dauern an.

Verkehrsunfall - 3 Leichtverletzte aber kein Sachschaden

Erbenheim, Am Hochfeld/Berliner Straße, Montag, 28.02.2022, 10:00 Uhr - (fj) Am Montagvormittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in Erbenheim, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Gegen 10:00 Uhr missachtete ein 53-jähriger Idsteiner an der Kreuzung "Am Hochfeld" / Berliner Straße eine rote Ampel. Sowohl er als auch der Busfahrer, eines an der Kreuzung querender Linienbusses, bemerkten dies noch rechtzeitig und bremsten stark ab. Ein Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge konnte vermieden werden, jedoch stürzten drei Fahrgäste im Bus auf Grund der starken Bremsung. Hierbei verletzten sich die drei Fahrgäste leicht.

Auseinandersetzung vor Lokal

Wiesbaden, Mauritiusstraße, Samstag, 26.02.2022. 23:00 Uhr - (fh) Am Dienstag wurde bei der Wiesbadener Polizei eine gefährliche Körperverletzung angezeigt, welche sich in der Nacht zum Sonntag vor einem Wiesbadener Lokal ereignet haben soll. Wie der 24 Jahre alte Geschädigte berichtete, sei er vor einer Bar in der Mauritiusstraße nach einem vorangegangenen Disput von einem der Türsteher attackiert und mit einem Gegenstand geschlagen worden.

Fahrzeuge geöffnet

Wiesbaden, Kapellenstraße/Dambachtal, Sonntag, 27.02.2022, 22:30 Uhr bis Montag, 28.02.2022, 10:00 Uhr - (fh) In der Nacht zum Montag wurde je ein Fahrzeug in der Kapellenstraße sowie in der Straße "Dambachtal" durch Unbekannte geöffnet und durchwühlt. Bislang unbekannte Täter öffneten unbemerkt und auf unbekannte Art und Weise sowohl einen grauen Mazda 3, als auch einen schwarzen Mercedes C180, welche an den genannten Örtlichkeiten parkten. Im Anschluss gelang ihnen unbemerkt die Flucht.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

(Rubrik pausiert)