Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 03.03.22
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 03.03.22

Fahrraddieb per Videoüberwachung überführt

Marienborn, Nachdem in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Fahrrad aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses gestohlen wurde, konnte der Täter mit Hilfe von Videoaufzeichnungen der Tat eindeutig identifiziert werden. Die Polizei suchte den 46-jährigen Mainzer in seiner Wohnung auf, wo er die Tat unumwunden zugab und das Fahrrad der Polizei aushändigte. Auf ihn kommt nun eine Strafanzeige wegen Diebstahls zu.

Sachbeschädigung am Friseursalon

Mombach, In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde bei einem Friseursalon in Mombach eine Schaufensterscheibe beschädigt. Offensichtlich schlug der unbekannte Täter mit einem Gegenstand ein Loch in die Scheibe, die daraufhin einmal vertikal gerissen ist. Da die Scheibe sonst noch intakt war, war ein Eindringen in den Salon nicht möglich.

Fahrzeugteile eines geparkten Pkw entwendet

Nordenstadt, Eschenstraße, Dienstag, 01.03.2022, 18:00 Uhr bis Mittwoch, 02.03.2022, 12:00 Uhr - (fj) In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch demontierten Diebe Fahrzeugteile eines geparkten Pkw in Nordenstadt  und entwendeten diese. Der Besitzer eines Audi A6 parkte sein Fahrzeug am Dienstagabend gegen 18:00 Uhr in der Eschenstraße in Nordenstadt. Am Mittwoch stellte er gegen 12:00 Uhr fest, dass Unbekannte die Sensoren für die "Abstandsmessung" an der vorderen Stoßstange demontiert und entwendet hatten. Außerdem wurden beide Spiegelgläser der Seitenspiegel gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro.

Pkw zerkratzt,

Wiesbaden, Rüdesheimer Straße, Mittwoch, 02.03.2022, 18:20 Uhr bis Donnerstag, 03.03.2022, 06:50 Uhr - (fj) Ein in der Rüdesheimer Straße in Wiesbaden geparkter schwarzer Mercedes GLS wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag von unbekannten Tätern mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Sachbeschädigung an Pkw - Täter flüchtet, Wiesbaden, Biebricher Allee, Donnerstag, 03.03.2022, 11:20 Uhr - (fj) Ein in der Biebricher Allee in Wiesbaden geparkter schwarzer Mercedes GLS wurde am Donnerstag um 11:20 Uhr von einem Unbekannten mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Ein Zeuge beobachtete dies und verständigte die Polizei.

 
Regionale Werbung