Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Feuer in Bierstadt verursacht hohen Sachschaden
E-Mail PDF

Feuer in Bierstadt verursacht hohen Sachschaden

Während eines einsatzreichen Tages mußten die Kräfte der Feuerwehr Wiesbaden den brennenden Anbau eines Hauses löschen.

Im Ortskern von Bierstadt wurden die Kräfte der Feuerwehr Wiesbaden zu einem Gebäudebrand alarmiert. Ein ausgedehntes Feuer hatte sich in einem Anbau eines Wohnhauses ausgebreitet.

Durch den schnellen Einsatz von drei Löschrohren und einer Drehleiter konnte das Feuer rasch eingedämmt werden. Es waren allerdings umfangreiche Nachlöscharbeiten auf einem Spitzboden und hinter einer Fassade notwendig, die sich bis 04:00 Uhr hinzogen.

Dazu mussten einige Wände, Decken sowie Holzverkleidungen mühsam von Hand geöffnet werden. Es wird eine Brandwache bis Dienstag früh durch die Freiwillige Feuerwehr Schierstein gestellt. Menschen wurden nicht verletzt. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wurde auf 150.000,-- EUR geschätzt.

 
Regionale Werbung