Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Kastel: Besoffen von der Fahrbahn abgekommen
E-Mail PDF

Kastel: Besoffen von der Fahrbahn abgekommen

Kastel, Bundesstraße 455, 27.03.2022, 22.50 Uhr

Ein alkoholisierter Autofahrer (20) verursachte am Sonntagabend auf der B 455 im Bereich von Kastel einen Verkehrsunfall.

Gegen 22.50 Uhr war der 20-Jährige mit seinem Mini Cooper auf der B 455 von der Innenstadt kommend in Richtung Kastel unterwegs.

Als der Autofahrer dann im Bereich der Ausfahrt Erbenheim-Süd die Bundesstraße verlaßen wollte, kam er mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und landete in einem Gebüsch.

Der 20-Jährige blieb unverletzt, ein an der Unfallstelle durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von über 1,0 Promille. I

Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro. Der Mini Cooper musste abgeschleppt werden

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

(Rubrik pausiert)