Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 27.04.22
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 27.04.22

Diebstahl aus PKW

Weisenau, Max-Hufschmidt-Straße, Einen schwarzen EDV-Koffer aus dem Kofferraum eines PKWs entwendete ein bislang unbekannter Täter am gestrigen Dienstagmittag. Der 61-jährige Fahrer eines Mercedes parkte sein Fahrzeug gestern gegen 14:50 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Max-Hufschmidt-Straße. Als er nach nur ca. fünf Minuten zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte der Mann fest, dass sein Fahrzeug nunmehr unverschlossen und ein Koffer, welcher unter anderem einen Laptop enthielt, entwendet worden war. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter durch die verständigten Polizeibeamten nicht mehr angetroffen werden.

Einbruch in Einfamilienhaus

Budenheim, Im Gehren, Durchwühlte Schränke und Schubladen fanden die Bewohner eines Einfamilienhauses in Budenheim am gestrigen Dienstag vor, als sie von einer Urlaubsreise zurückkehrten. Noch unbekannte Täter verschafften sich zwischen vergangenem Samstagmorgen und dem gestrigen Dienstagabend über eine Markise Zugang zu einem Fenster des Reihenendhauses in der Straße "Im Gehren". Nachdem sie in das Haus gelangt waren, suchten sie große Teile des Innenraums nach Wertgegenständen ab und entwendeten nach derzeitigem Ermittlungsstand Bargeld.

Falscher Handwerker unterwegs

Wiesbaden, Schiefersteinstraße, 26.04.2022, 15.00 Uhr - (pl) In einem Mehrfamilienhaus in der Schiefersteinstraße wurde am Dienstagnachmittag eine Seniorin von einem falschen Wasserwerker heimgesucht. Der Mann überrumpelte die Geschädigte an der Wohnungstür und erlangte unter dem Vorwand, "nach dem Wasser schauen zu müssen", Einlass in deren Wohnung. Anschließend lenkte der Täter die Frau geschickt ab, sodaß ein Komplize unbemerkt in die Wohnung gelangen und hochwertige Schmuckstücke sowie Bargeld stehlen konnte..

Mehrere Autos in der Hellmundstraße zerkratzt

Wiesbaden, Hellmundstraße, 25.04.2022, 18.00 Uhr bis 26.04.2022, 19.00 Uhr - (pl) Zwischen Montagabend und Dienstagabend sind Vandalen durch die Hellmundstraße gezogen. Die Täter zerkratzten mindestens zehn am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge und verursachten hierdurch einen erheblichen Sachschaden.

Kellerverschlag aufgebrochen - Fahrrad und Weinflaschen gestohlen

Wiesbaden, Erbacher Straße, 23.03.2022 bis 26.04.2022 - (pl) In den letzten Wochen waren im Keller eines Mehrfamilienhauses in der der Erbacher Straße Einbrecher zugange. Die Täter verschafften sich Zutritt zum Kellerbereich, brachen ein dortiges Kellerabteil auf und entwendeten hieraus ein rotes Racebike von Rotwild sowie diverse Weinflaschen. Das gestohlene Fahrrad hat schwarze Felgen mit weißen Speichen und einen weißen Sattel.

 
Regionale Werbung