Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Gemeinsame Fraktionssitzung SPD-Stadtratsfraktionen MZ/WI
E-Mail PDF

Gemeinsame Fraktionssitzung SPD-Stadtratsfraktionen MZ/WI

Wichtige Themen machen nicht an der Stadtgrenze halt – aus diesem Grund trafen sich die SPD-Fraktionen der Landeshauptstädte Wiesbaden und Mainz am vergangenen Montag zu einer gemeinsamen Fraktionssitzung auf der Mainzer Seite.


„Der enge Austausch zwischen den beiden Landeshauptstädten ist für unsere gemeinsame Entwicklung in der dynamischen Rhein-Main-Region ungemein wichtig“, so Hendrik Schmehl, Fraktionsvorsitzender der Wiesbadener SPD-Fraktion. Zusammen mit dem Mainzer Oberbürgermeister, der Mainzer Baudezernentin und Vertretern der Wiesbadener Stadtentwicklungsgesellschaft standen wichtige Themen wie das Ostfeld, die Gewerbesteuer, Fragestellungen des rheinübergreifenden Verkehrs sowie die Gestaltung des Rheinufers auf der Tagesordnung.

Eine gemeinsame Sitzung war schon lange in Planung, mußte dann aber, bedingt durch Corona, wiederholt verschoben werden. Umso umfangreicher waren die diskutierten Themen. „Wir freuen uns, die Mainzer Genossinnen und Genossen bald zu einem Folgetermin auf der mindestens genauso schönen Rheinseite in Wiesbaden begrüßen zu können.“, so Schmehl mit einem Augenzwinkern...

 
Regionale Werbung