Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Kostheimer Seniorin schlägt Dieb in die Flucht - Festnahme
E-Mail PDF

Kostheimer Seniorin schlägt Dieb in die Flucht - Festnahme

Kostheim, Hochheimer Straße, 16.05.2022, 17.00 Uhr

Am Montagnachmittag hat eine Frau (75) aus Kostheim in ihrer Wohnung in der Hochheimer Straße einen Dieb erwischt und diesen in die Flucht geschlagen.

Im Nachgang gelang es der Polizei einen Wiesbadener (31) als Tatverdächtigen festzunehmen. Der Dieb begab sich gegen 17:00 Uhr durch die zum Lüften leicht geöffnete Tür in den Wohnungsflur der Seniorin und schnappte sich die auf einer Kommode abgelegte Geldbörse, um hieraus das Bargeld und die Bankkarte zu klauen.

Da hatte der Dreckskerl jedoch die Rechnung ohne die rüstige Seniorin gemacht. Die taffe Seniorin hielt den ertappten Täter fest und forderte die Herausgabe ihrer Wertsachen.

Der Kerl rückte daraufhin das Diebesgut wieder raus und haute ab. Aufgrund der von der Geschädigten abgegebenen Täterbeschreibung konnten die verständigten Polizeikräfte im Rahmen der Fahndung einen 31-jährigen Tatverdächtigen festnehmen.

In seiner Hosentasche wurden mehrere leere Geldbörsen aufgefunden und sichergestellt. Mögliche weitere Geschädigte des Diebes werden gebeten, sich mit der Wiesbadener Polizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 in Verbindung zu setzen...

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker