Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Bretzelbäcker verprügelt
E-Mail PDF

Bretzelbäcker verprügelt

Mainz,  Bahnhof, 12.06.22, 22:00 Uhr

Am Sonntagabend wurde der Mitarbeiter eines Bretzelstands am Mainzer Hauptbahnhof Opfer eines körperlichen Angriffs. Gegen 22:00 Uhr war der Bretzelbäcker (49) gerade dabei den angefallenen Müll des Tages nach draußen auf einen Müllwagen zu räumen.

Währenddessen kam eine Gruppe von fünf jungen Männern zu dem Müllwagen und stieß diesen mehrfach gegen das Bretzelverkaufshäusschen. Der 49-Jährige befand sich zu diesem Zeitpunkt wieder im inneren des Häuschens und bat die jungen Leute damit aufzuhören.

Hierauf wurde der 49-Jährige von den Jugendlichen unvermittelt mit der Faust geschlagen und im Weiteren auch getreten. Erst als ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn dem 49-Jährigen zu Hilfe eilte, ließen die Jugendlichen ab und flüchteten.

Der Bretzelverkäufer wurde durch den Angriff verletzt und die Arbeitsschürze wurde beschädigt. Eine Personenbeschreibung der Täter war kaum möglich...

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

(Rubrik pausiert)