Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Jubilaren Ehrung beim MGV Kostheim 1844
E-Mail PDF

Jubilaren Ehrung beim MGV Kostheim 1844



Nach einer langen Wartezeit freute sich der MGV, mit dem Chor, den fördernden Mitgliedern und Freunden des Vereins, seine Jubilare zu ehren.

Am 18. Juni war es soweit. Im Ferrutiushaus wurde alles für einen schönen Nachmittag vorbereitet. Es ist schon eine sehr lange Tradition des MGV, diese Feier nur für die Jubilare zu veranstalten.

In den vergangenen 2 Jahren konnten diese nur privat besucht werden, um Urkunden, Ehrennadeln und Präsente zu überreichen. Sehr zur Freude des 1. Vorsitzenden Michael Heinz, können die Jubilare wieder auf der Bühne geehrt werden.

Nach dem Genuss von Kaffee und Kuchen gab der Chorleiter das Zeichen und die Sänger machten sich auf den Weg zur Bühne. Zur Feier des Tages winkten die Männer mit ihren Strohhüten und nahmen Aufstellung. Zur Begrüßung erklang „Seid willkommen“, Text und Musik von Chorleiter Gerhard Wöllstein. Der Chor erfreute das Publikum mit weiteren 4 Liedern und bekam dafür viel Beifall.

Der Jubilar Dieter Frackowiak wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Zum Abschluss des offiziellen Programms wurden noch alle Jubilare der Jahre 2020, 2021, 2022, Ortsstellenleiterin Felicitas Göckler, Vereinsringvorsitzende Annegret Kracht und Herr Pfarrer Klaus Forster für ein Gruppenfoto auf die Bühne gebeten.

Zwischenzeitlich wurde von der Feuerwehr der Grill angezündet und bald kam die Meldung, die Steaks und Bratwürste warten auf Kundschaft. Das war die Jubilaren Ehrung 2022. Leider konnten aus verschiedenen Gründen nicht alle zur Feier kommen. Der Vorstand dankt allen Helferinnen und Helfer für ihren Einsatz zum Gelingen des schönen Festes.

 
Regionale Werbung