Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Fundsache (127)
E-Mail PDF

Fundsache (127)

...gefunden in einem Schreiben des Compact-Magazins an seine Leser...

Liebe Leser,

bisher haben die Deutschen die Russland-Sanktionen und die dadurch ausgelöste massive Inflation scheinbar klaglos hingenommen. Seit Bayreuth könnte Schluß sein.

Er kam zum Bürgerdialog und erlebte einen Volks-Sturm. Zwar ergoß sich dieser (noch) nur in einem ohrenbetäubenden Pfeifkonzert, aber das könnte der Auftakt für einen heißen Herbst sein. Bundeswirtschaftsminister Habeck, von uns nicht umsonst als "Kaltmacher" getauft, sitzt derzeit zwischen allen Stühlen.

Als Grünen Vorreiter muß er die Energiewende verteidigen und dann dem Volk erklären, warum es dafür teuer bezahlen soll. Die Russen- und Deutschenhasser bei den Grünen fordern immer neue Sanktionen. Mal geht's gegen die Russen, dann gegen Männer und jetzt gegen's ganze Volk. Habeck steht dann dafür grade.

Doch Bayreuth zeigte am Donnerstag, daß es mit dem klaglosen Stillehalten der Deutschen vorbei ist. Diejenigen, nämlich wir Deutsche, welche die Grünen eigentlich abschaffen wollen, könnten am Ende die Grünen abschaffen. Und die Energiewende gleich mit. Das wär doch mal was! Oder?

 
Regionale Werbung