Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 05.10.22
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 05.10.22

Kellereinbrüche - E-Bike-Teile entwendet

Mainz, Gonsbachblick - Vom 3. auf den 4. Oktober kam es zum Diebstahl von E-Bike-Teilen in einem gemeinschaftlich genutzten Fahrradkeller eines Mehrfamilienhauses am Gonsbachblick. Von mehreren Bikes wurden Reifen, Sattel oder die Akkus entwendet.

Mädchen im Bus beleidigt und angegriffen

Wiesbaden, Dotzheimer Straße, 04.10.2022, 19.00 Uhr - (pl) Am Dienstagabend wurden in einem Wiesbadener Linienbus drei Mädchen im Alter von 12 und 13 Jahren von einem unbekannten Mann beleidigt und angegriffen. Die Freundinnen waren gegen 19.00 Uhr im Bus der Linie 23 vom Bismarckring kommend unterwegs, als ein anderer Fahrgast sie grundlos verbal beleidigt und zwei von ihnen im weiteren Verlauf körperlich angegangen haben soll. Der Bus blieb bis zum Eintreffen der verständigten Polizeikräfte an der Bushaltestelle "Dreiweidenstraße" in der Dotzheimer Straße stehen. Der Täter hatte den Bus bereits zuvor an der Bushaltestelle verlassen und in Richtung Erich-Ollenhauer-Straße die Flucht angetreten. Eine Fahndung nach dem Flüchtigen verlief ohne Erfolg. Die beiden Mädchen wurden durch die Handgreiflichkeit leicht verletzt, benötigten jedoch keine ärztliche Versorgung.

Diebe werden handgreiflich

Biebrich, Diltheystraße, 04.10.2022, 19.50 Uhr - (pl) Auf dem Sportplatzgelände in der Diltheystraße in Biebrich sind am Dienstagabend zwei ertappte Diebe der 13-jährigen Bestohlenen gegenüber handgreiflich geworden Die Geschädigte trainierte gegen 19.50 Uhr auf dem Sportplatz, als sich die beiden jugendlichen Täter ihre auf einer Bank abgelegte Tasche schnappten. Das Duo wurde jedoch von der 13-Jährigen ertappt und zur Rede gestellt. Auf die Aufforderung, die Tasche wieder zurückzugeben, wurde das Mädchen beleidigt und zu Boden gestoßen. Anschließend warfen die Täter die Tasche und das Handy der Geschädigten noch auf dem Sportplatz weg und ergriffen gemeinsam auf einem E-Scooter in Richtung Rudolf-Dyckerhoff-Straße die Flucht. Beim Aufheben ihrer Sachen stellte das Mädchen fest, dass ihr Handy durch den Wurf beschädigt worden war und aus ihrer Tasche ein kleinerer Bargeldbetrag fehlte. Beide Täter sollen etwa 14-15 Jahre alt gewesen sein.

Katalysator abmontiert und geklaut

Delkenheim, Nürnberger Straße, 01.10.2022, 19.00 Uhr bis 04.10.2022, 09.30 Uhr - (pl) Diebe hatten es zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen in der Nürnberger Straße in Delkenheim auf den Katalysator eines dort abgestellten Opel abgesehen. Die Täter montierten den Katalysator des betroffenen Fahrzeugs ab und ergriffen anschließend damit unerkannt die Flucht. 

Bushaltestelle beschädigt

Wiesbaden, Ludwig-Erhard-Straße, Festgestellt: 05.10.2022, 01.20 Uhr - (pl) In der Nacht zum Mittwoch wurde festgestellt, dass in der Ludwig-Erhard-Straße eine Bushaltestelle Vandalen zum Opfer gefallen ist. Unbekannte beschädigten die Glasscheibe der Bushaltestelle und verursachten hierdurch einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro.

 
Regionale Werbung