Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Oberbürgermeister liest in der Kostheimer Bücherei Kindern vor
E-Mail PDF

Oberbürgermeister liest in der Kostheimer Bücherei Kindern vor

Gespannt lauschte die Klasse 1b der Carlo-Mierendorff-Schule der Mutmachgeschichte „Kleiner Löwe, großer Mut“ von Tom Belz. Vorgelesen wurde von dem Wiesbadener Oberbürgermeister, Gert-Uwe Mende, den der Förderverein der Bücherei für diese Aktion hatte gewinnen können.

Geschickt er es, die Aufmerksamkeit der Erstklässler zu erlangen. Mucksmäuschenstill hörten die Kinder dem einfühlsamen und humorvollen Buch über den Löwen Tobe zu. Am Ende war man sich sehr schnell einig, daß das Wichtigste im Leben ein guter Freund ist.

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einer kleinen Frage-und-Antwort Runde über die Aufgaben eines Oberbürgermeisters: „Du arbeitest in einem Bürgerhaus“ und „Du machst eine Liste mit allen Dingen und die Anderen müßen das dann machen“, waren die Vorstellungen der Kinder. Geduldig erklärte Mende der Gruppe, welche Aufgaben er eigentlich hat und worum er sich
kümmert.

Alexandra Breicdecker, Barbara Nink-Dormann und Christine Smit vom Vorstand des Fördervereins, Frau Huth,als Klassenlehrerin und „Hausherrin“ Alice Kleine von der Stadtteilbibliothek Kostheim freuten sich über diese gelungene Veranstaltung.

-Foto von Christine Smit-

 
Regionale Werbung