Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
Allgemeines


E-Mail PDF

Kasteler Museumsuferführung und Stadtführung im Mai

Am Freitag, den 11.Mai 2018 um 17:00 Uhr findet die erste historische Museumsuferführung in 2018 statt. Treffpunkt am Flößerdenkmal vor dem Terrassenhaus.

Eine Woche später am Samstag, den 19.Mai um 17:00 Uhr findet dann eine Stadtführung, Treffpunkt Kirchplatz der kath. Kirche, Rochusstraße, statt.

Die über 2000 Jahre alte wechselvolle Geschichte des Stadtteils wird fachkundig und anschaulich bei den jeweils stattfindenden eineinhalbstündigen Führungen, durch den Heimatkundler Klaus Lehne erläutert.

Die Geschichte der Flößer, warum wurde die Reduit gebaut? Taunuseisenbahn, Kasteler Bahnhof, Römerbrücke, Schiffsbrücke, Straßenbrücke, die ersten Dampfschiffe.

Die ersten christlichen Kirchen in Kastel, Synagoge, Judenbrunnen, Geschichte der Pestmauer, Gutshaus des Deutschen Ordens, das Armenviertel, das Pförtchen, Stadtgraben und Stadtmauer sind Themen.

Die Führungen finden in Zusammenarbeit mit der VHS-AKK statt. Bitte Anmeldungen bei der VHS-AKK. Tel. 06134 729300. Die Führungen sind kostenlos.

 
E-Mail PDF

Gesundheitsgefahren durch Haare der Eichenprozessionsspinner-Raupen

Mit der Durchführung der prophylaktischen Spritzungen beugt die Stadt Wiesbaden den Gesundheitsgefahren durch die Raupen des Eichenprozessionsspinners vor.

Von Ende April bis Mitte Mai erfolgen im Stadtgebiet prophylaktische Maßnahmen gegen den Befall der Eichen durch Larven des Eichenprozessionsspinners. Die Raupen sind zwar nicht für die Bäume gefährlich, bilden aber ein Gefahrenpotenzial für den Menschen.  

Verwendet wird auch in diesem Jahr ein Nützlingspräparat, welches Nematoden (Fadenwürmer) enthält und selektiv die Eichenprozessionsspinnerlarven bekämpft. Das Mittel muß innerhalb von 14 Tagen zweimal ausgebracht werden.

Die Arbeiten werden von etwa 17:00 bis 24:00 Uhr ausgeführt, da die Nematoden empfindlich auf UV-Licht reagieren. Dabei wird die Lärmbelästigung für die Anwohner möglichst gering gehalten.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Veranstaltungen zum Girls´Day und Boys´Day

(ekö) Zum 18. Mal veranstaltet das Amt für Jugend und Familie der Landeshauptstadt Mainz mit einer Vielzahl von Kooperationspartnern am Donnerstag, 26. April 2018 den Aktionstag „Girls´Day“. Parallel hierzu findet zum fünften Mal der „Boys´Day“ statt.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Wissen und Spaß am Sonntag in der Fasanerie

Am kommenden Sonntag, 29. April, bietet der Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, zwei Veranstaltungen für die ganze Familie an, bei denen Wissen mit viel Spaß vermittelt wird. Treffpunkt ist jeweils am Haupteingang.

In der Reihe „Natur-Erleben“ liest Barbara Matuschek von 10.30 bis 12 Uhr „Fabelhafte Tiergeschichten“ für Kinder ab drei Jahre und ihre Eltern. Es können fünf bis 15 Personen teilnehmen; fünf Euro sind zu zahlen. Dem Vorlesen schließt sich eine Tierfütterung an. Anmeldung und Fragen können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder per Telefon (0611) 5990177 erledigt werden.

Beate Tschöpe lädt in der Reihe „Natur-Erleben“ von 11 bis 13 Uhr alle „Wasserforscher“ ein, mit Becherlupe und Kescher auf Bachexkursion zu gehen. Welche Tiere wohnen im Bach und wie sauber ist das Wasser? Auf diese und weitere Fragen finden Kinder ab sechs Jahre und ihre Eltern bei dieser Veranstaltung Antworten. Die Teilnahme kostet auch hier fünf Euro. Anmeldungen sollen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerichtet werden.

 
E-Mail PDF

EDV-Cafe´ bei der VHS-AKK

Ihr Smartphone, Tablet oder Laptop will nicht so, wie Sie wollen? Sie suchen Hilfe bei Hard- oder Softwarefragen? Vielleicht interessieren Sie sich auch für Skype, möchten Ihre Fotos bearbeiten, scheitern bei der Installation von Programmen oder möchten E-Mails empfangen und schreiben?

Bei solchen und anderen Anwenderfragen unterstützt Sie das ehrenamtliche Team der VHS-AKK unseres EDV-Cafés im Bürgerhaus Kastel, Seiteneingang VHS-AKK), am Samstag, 05.Mai von 10 bis 13 Uhr.

Gerne können Sie Ihre eigenen Geräte mitbringen. Es stehen aber auch PCs und W-LAN vor Ort zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenfrei, gegen Spenden haben wir aber nichts einzuwenden! Weitere Informationen unter Tel. 06134-729300.

 


Seite 39 von 809
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Ein Hahn legt auf einer Kirchturmspitze ein Ei. Der Wind kommt aus dem Osten. Nach welcher Seite kippt das Ei? - Hähne legen keine Eier.

Banner