Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
Allgemeines


E-Mail PDF

Kassenärzte fordern Aufhebung aller Corona-Maßnahmen

...der obige Beirag ist zu lesen bei Reitschuster und kann HIER angeklickt werden...

 
E-Mail PDF

Fundsache (87)

Der französische Virologe und Medizin-Nobelpreisträger Prof. Dr. Luc Montagnier:

"In jedem Land folgt die Todeskurve der Impfkurve. Die gegenwärtige Politik der Massenimpfungen ist ein schwerer Fehler. Sie ist ein wissensschaftlicher sowie medizinischer Irrtum und sie ist inakzeptabel..."

(Er bezieht sich darauf, daß das Virus durch die Imnpfung (Antikörper) dazu gezwungen wird entweder zu sterben oder aber eine Variante zu entwickeln...)

 
E-Mail PDF

Fundsache (86)

...ein guter Journalist macht sich mit keiner Sache gemein, auch nicht mit einer guten...

(Hanns Joachim Friedrichs)

 
E-Mail PDF

Fundsache (85)

Eine rustikale Weinlaube irgendwo in Österreich:

Ein Zettel an der Tür:
Hier gilt die 3-G Regel: g´schneuzt, g´waschen, g´kammpelt

Solche Orte wünsche ich mir überall, gelle...

 
E-Mail PDF

Preisverleihung „Määnzer Jockelche 2021“ an Peter Beck

Am Sonntag, 19.09.2021, 16.30 Uhr, findet im Ballsaal des Favorite Parkhotels, Karl-Weiser-Straße 1, Mainz, die Preisverleihung des „Määnzer Jockelche“ statt.

Peter Beck („Begge Peder“) erhält das „Määnzer Jockelche“ 2021 für sein Engagement bei der Stiftung krebskranker Kinder sowie der Unterstützung des Vereins für Tumor- und Leukämiekranker Kinder in Mainz.

Oberbürgermeister Michael Ebling nimmt an der Veranstaltung teil.

 


Seite 2 von 886
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)