Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
Allgemeines


E-Mail PDF

Hotline zur Computerspiel-Sucht bei Kindern

DAK-Gesundheit und das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bieten Eltern am 11. April Beratung zum Thema Gaming an

Computerspielen gehört heute fest zum Alltag der Kinder und Jugendlichen in Deutschland. Rund drei Millionen 12- bis 17-Jährige „zocken“ regelmäßig, 465.000 Jugendliche in Deutschland zeigen sogar ein riskantes Spielverhalten.

Die Betroffenen fehlen häufiger in der Schule, haben oft emotionale Probleme und geben deutlich mehr Geld für Spiele aus. Das ergab die jüngste Studie der DAK-Gesundheit und des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE).

Doch ab wann wird Computerspielen problematisch? Wie viel Zeit sollte in welchem Alter maximal gespielt werden? Und wie läßt sich bei ersten Anzeichen einer Abhängigkeit gegensteuern?

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Tiere kennen keine Sommerzeit

Zeitumstellung erhöht Unfallgefahr

In der Nacht vom 31. März auf 1. April werden die Uhren wieder auf Sommerzeit gestellt. Jedoch hat dies für Rehe und Wildscheine keinerlei Wirkung, sie sind wie gewohnt in der Dämmerung unterwegs.

Durch die Umstellung verlängert sich der Zeitraum, in dem Berufsverkehr und Morgendämmerung zusammenfallen und die Gefahr von Wildunfällen nimmt über Nacht rapide zu.

Die Dämmerung ist eine Zeit, in der besonders viele Wildtiere unterwegs sind. Vor allem auf Landstraßen durch Wälder und durch Gebiete mit dichtem Randbewuchs ist das Fahren besonders kritisch.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Party für den guten Zweck

AStA der Hochschule RheinMain unterstützt Bärenherz

Stiftung mit Einnahmen der Grand Semester Opening Party - Allgemeiner Studierendenausschuß der Hochschule Rhein-Main,
Kurt-Schumacher-Ring 18, Wiesbaden

Was haben der Tagesschau-Moderator Ingo Zamperoni, die Kinderbuchautorin Cornelia Funke und die Studierenden der Hochschule RheinMain gemeinsam? Sie alle unterstützen die Bärenherz Stiftung in Wiesbaden, die sich der Entlastung von Familien mit schwerstkranken Kindern und der Untersützung von Kinderhospizien widmet.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

VBW Hochheim - Angebote für Mamas...


Bauch Beutel Po, für aktive Mütter mit Kind, Mama-Workout ist ein ganzheitliches Training für aktive Mütter mit Kind. Sie können direkt nach Ihrem Rückbildungskurs damit  beginnen! Das Training ist in zwei Bereiche eingeteilt: Ausdauer und Pilates. Ist das Baby noch klein und braucht die Nähe zur Mama, dann verbringt es den Ausdauerteil des Trainings in einer mitgebrachten ergonomischen Tragehilfe oder im Tragetuch. Größere Kinder oder Babys die nicht gerne getragen werden, sind meist auf der Krabbeldecke. Die Kursleiterin Nadine Heep ist staatlich anerkannte Erzieherin und Familienbegleiterin mit dem Schwerpunkt Rückbildung/Neufindung und Geburtsvorbereitung und Prä- und Postnatale Fitnesstrainerin. Der Kurs beginnt am Montag, 29. April von 15.45 bis 17.00 Uhr im Haus der Vereine, Wiesbadener Straße 1, Hochheim. Die Gebühr für 8 Treffen beträgt 80 Euro.

Mama mit Baby – Aktiv nach der Geburt – Rückbildung und mehr. GfG-Rückbildung/Neufindung (Gesellschaft für Geburtsvorbereitung) ist eine sanfte und zugleich effektive Form unterstützender Rückbildung für die Mütter. Die Babys sind dabei und können in manche Übungen integriert werden. Der ganzheitliche Ansatz des Kurses umfaßt aber auch die Veränderungen, die der Körper nach einer Geburt zeigt. Was bildet sich zurück? Und was möglicherweise nie? Nach einer Geburt ist es wichtig, sich neu-zu-finden, eine Orientierung im eigenen Körper, der sich verändert hat, wieder zu finden. Dieser Aspekt findet unter dem Begriff Neufindung einen gleichwertigen Platz neben der körperlichen Rückbildung. Der Austausch in der Gruppe fördert die Kontaktaufnahme mit anderen Frauen in der gleichen neuen Lebensphase. Die Kursleiterin Nadine Heep ist staatlich anerkannte Erzieherin und Familienbegleiterin mit dem Schwerpunkt Rückbildung/Neufindung und Geburtsvorbereitung. Der Kurs beginnt im Montag, 29. April um 14.15 bis 15.30 Uhr im Haus der Vereine, Wiesbadener Straße 1, Hochheim. Die Gebühr beträgt für 8 Treffen 80 Euro.

 
E-Mail PDF

Die VHS-AKK informiert

EDV-Cafe´ bei der VHS-AKK
Ihr Smartphone, Tablet oder Laptop will nicht so, wie Sie wollen? Sie suchen Hilfe bei Hard- oder Softwarefragen? Vielleicht interessieren Sie sich auch für Skype, möchten Ihre Fotos bearbeiten, scheitern bei der Installation von Programmen oder möchten E-Mails empfangen und schreiben? Bei solchen und anderen Anwenderfragen unterstützt Sie das ehrenamtliche Team der VHS-AKK unseres EDV-Cafés im Bürgerhaus Mainz-Kastel (Seiteneingang VHS-AKK) am Samstag, 06.April von 10 bis 13 Uhr. Gerne können Sie Ihre eigenen Geräte mitbringen. Es stehen aber auch PCs und W-LAN vor Ort zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenfrei, gegen Spenden haben wir aber nichts einzuwenden! Weitere Informationen unter Tel. 06134-729300.

Weiterlesen...
 


Seite 28 von 843
Regionale Werbung
Banner