Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
An die große Glocke gehängt
E-Mail PDF

Kostheim/Kastel: Vollsperrung der Lachebrücke in Kostheim

Im Auftrag des Tiefbau- und Vermessungsamtes wird die Lachebrücke in Kostheim/Kastel im Rahmen von Instandsetzungsarbeiten am Brückenbauwerk von Montag, 25. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 5. November, voll gesperrt.

Die Sperrung betrifft sowohl den Fußgänger- als auch den Radverkehr. Alle betroffenen Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

 
E-Mail PDF

Tastaturschreiben - Mit 10 Finger schneller am PC

Für Kinder von 8 - 12 Jahren in der Kleingruppe mit maximal 4 Kinder

Der Computer bzw. das Internet hält mehr und mehr Einzug in unseren Alltag. Wer gerne lernen möchte, die Tastatur richtig zu bedienen und mit zunehmender Übung einmal richtig schnell schreiben zu können, kann das in diesem Kurs erlernen. Bitte 5,00 Euro für das Lernheft mitbringen.

Der Kurs beginnt am Donnerstag, 28. Oktober von 16.30 bis 18.00 Uhr im Haus der Vereine, Wiesbadener Str. 1, Hochheim. Anmeldung unter Telefon: 06146-601820, per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 


Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

Ein Weiser, der noch unter uns ist, hat einmal gesagt, daß das Leben keinen Sinn habe, außer dem, den man ihm selbst gibt.

Dieser einfache Satz erweist sich als schwer in der Umsetzung. Wer ist frei genug, auch nur nach dem Sinn zu suchen oder gar aus eigener Kraft Sinn für sich zu stiften?

Der Menge ist oft nur beschieden, auf vorgezeichneten Pfaden zu wandern, ohne je über deren Richtung reflektieren zu können.

Den noch schlechter weggekommenen bleibt nur das ständige Ringen um die Erhaltung ihres Lebens selbst; für das Recht Atem zu schöpfen.

Wie wertvoll ist es, wenn die Gelegenheit sich bietet, über Leben und Sinn nachzudenken und den Mut zu haben, zum Handelnden zu werden.

(Stefan Simon)