Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
An die große Glocke gehängt
E-Mail PDF

„Blüten und Blätter – verborgene Kräfte“

In Kooperation mit der Wildnisschule Weltenwandler veranstaltet der Tier- und Pflanzenpark Fasanerie Mittwoch, 10. August, 14.30 Uhr, einen Spaziergang zu „verborgenen Kostbarkeiten und Köstlichkeiten“. Dabei gibt es zu entdecken, was hinter bekannten und unbekannten Pflanzen am Wegesrand steckt. Mitmachen können kleine und große Menschen ab sechs Jahren. Um Anmeldung unter der Rufnummer 06135 9331573 wird gebeten. Treffpunkt ist der Haupteingang der Fasanerie
 
E-Mail PDF

Brunnen am Weinstand Kostheim sprudelt wieder

„Der Brunnen am Weinstand in Kostheim sprudelt endlich wieder“, teilt die zuständige Dezernentin Birgit Zeimetz mit. Die Pflasterfläche des Brunnens wurde durch das Amt für Grünflächen saniert. Die umfangreichen Reinigungs- und Sanierungsarbeiten waren erforderlich, weil dort Baustoffe unsachgemäß von Unbekannten entsorgt worden waren. Zur Reinigung des Pflasters musste daher ein Sandstrahlreiniger eingesetzt werden. Gleichzeitig wurden bei dieser Gelegenheit schadhafte Fugen repariert. Die Kosten für die Sanierungsarbeiten betrugen rund 3.500 Euro.
 
E-Mail PDF

Thermalbad Aukammtal wird technisch gewartet

Das Thermalbad Aukammtal ist vom 8. August bis voraussichtlich 12. August wegen diverser Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit wird auch die jährliche Grundreinigung durchgeführt. Wieder geöffnet wird aller Vorrausicht nach am 13. August ab 8 Uhr.
 
E-Mail PDF

Mainz-Altstadt: Baumaßnahme beendet

Die Baumaßnahme in der Rheinstraße zwischen An der Nikolausschanze und Salvatorstraße ist am Freitag, 12. August 2011, um 12.00 Uhr beendet.

 
E-Mail PDF

„Sommergarten“ auf dem Wiesbadener Wochenmarkt

Unter dem Motto „Sommergarten“ wollen die Standinhaber des Wiesbadener Wochenmarktes am Samstag, 6. August, den Sommer zurück nach Wiesbaden holen. Passend zur Jahreszeit gibt es spezielle Angebote, saisonales Obst und Gemüse oder auch Leckereien für einen ausgedehnte Sommerbrunch oder einen lauschigen Grillabend.

Außerdem kann man an diesem Samstag am Stand der Wiesbadener vorzügliche Weine aus Frauenstein probieren.

Diesmal wird das Marktfrühstück musikalisch von Gitarrist Jay Schreiber begleitet. Mit Gitarrenspiel und Gesang eigener, ganz persönlicher Interpretationen, von ausgewählten Songs aus den Stilrichtungen Pop, Jazz und Blues.

 
E-Mail PDF

Mainz lebt auf seinen Plätzen

Wissenschaftlicher Mittwoch im Sommerprogramm „Mainz lebt auf seinen Plätzen“ Spinnen und Musikstücke spielen beim „Wissenschaftlichen Mittwoch“ im Rahmen von „Mainz lebt auf seinen Plätzen“ am Mittwoch, 03. August 2011 auf der Bühne am Marktplatz, die Hauptrolle. Der Mainzer Spinnenforscher Dr. Peter Jäger entdeckte die größte Spinne der Welt in Laos und beschrieb bereits über 200 neue Spinnenarten. Im Nachmittagsprogramm am Mittwoch, 03. August 2011 um 16.00 Uhr, fragt er Kinder, was sie über Spinnen wissen und führt die Kinder in die interessante Welt der Achtbeiner ein. Dazu gibt es Preise zu gewinnen, und ein Überraschungsgast wird auf dem Markt für Spannung sorgen. Was ist der Unterschied zwischen einer schwingenden Saite und einem Spinnfaden, der einem balzenden Spinnenmann als Instrument dient? Wie Internationale Lieder und Spinnenforschung zusammen passen können, zeigt der Spinnenforscher dann im Abendprogramm ab 19.00 Uhr zusammen mit der Mainzer
Sängerin Martina Schwalbach und Dr. Gernot Blume, der sie an Piano und Harfe begleitet. Kunst und Wissenschaft, zwei Gegensätze? Diese und weitere spannende Fragen erwarten die Besucherinnen und Besucher beim Wissenschaftlichen Mittwoch. Zusätzlich wird das Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum mit einem Informationsstand präsent sein.
 


Seite 355 von 357
Regionale Werbung
Banner