Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Aus der Vereinswelt
E-Mail PDF

KJG-Ratsherren mit Planwagen auf Romantik-Tour

Eine Romantik-Tour zu alten Eisenbahnen wurde vom Ratsherren-Präsident AKK-Stadtrat Rainer Schuster mit einer zünftigen Planwagenfahrt organisiert.

Der Kasteler Landwirt und Ruheständler Gustav Frankenbach kutschierte die Ratsherren-Runde mit seinem bewährten „Oldie-Traktor“ von Kastel über Gustavsburg nach Bischofsheim.

Endstation war das Grundstück des BSW, ein Dorado deutscher Eisenbahngeschichte. Der rüstige Hausherr und „Lokführer“ Günter kettelhihn, mit 82 Jahren, konnte auf dem Museumsareal über eine spannende Zeitgeschichte berichten.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Sehenswerte Bilderausstellung im Museum Castellum

Sehenswerte Bilderausstellung im Museum Castellum Monika Baumgartner zeigt Collagen und Linolschnitte

Mit einer Ausstellung hat die Gesellschaft für Heimatgeschichte Kastel (GHK) wieder einen kulturellen Höhepunkt gesetzt. Die Künstlerin Monika Baumgartner aus Kastel zeigt mittels einer Acryl-Mischtechnik auf Papier und Leinwand sowie mittels des Linolschnittes vorwiegend Collagen und ergänzend Objekte aus verschiedenen Materialien.

Beruflich seit 1984 in Wiesbaden als Ensemblemitglied des Staatstheaters tätig, wand sich Monika Baumgartner ab 2003 der Malerei zu, bei der sie im Privatunterricht sowie mit Teilnahmen an Kursen und Workshops im In- und Ausland ihr Können erwarb und vervollständigte. Seit 2005 ist sie freischaffende Malerin.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KCK stellte Weichen für die Kampagne 2022

KCK- Präsident Dirk Loomans konnte zahlreiche Mitglieder, Ehrenmitglieder Hansi- Greb, Rolf Dreger und AKK- Stadtrat Rainer Schuster zur Jahreshauptversammlung im Kasteler Bürgerhaus begrüßen.

Ein logistischer Erfolg des Präsidiums, diese Club-Versammlung vor Ort wieder durchzuführen. „Das letzte Jahr stand unter keinem guten Stern“, resümierte der KCK- Chef. Wichtige Fastnachtspersönlichkeiten des Vereins waren gestorben. Ehrenpräsident Jürgen Müller, Großes Ratsmitglied Eberhard Barth und der Gestalter der Clubzeitschrift „KCK- Guckkaste“, Mitglied Axel Bernais.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

SV 1912 Kostheim lädt zur Generalversammlung

Hiermit laden wir alle unsere Mitglieder zu unserer Generalversammlung Dienstag, den 28.09.2021 um 20:00 Uhr ins 12er Restaurant, Maaraue 31, Kostheim ein.

Wir wählen in diesem Jahren einen neuen Vorstand. Anträge sind bis zum 20. September 2021 per Email Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. eingegangen sein. Es gelten die gesetzlichen 3G Regeln.

(Der Vorstand)

 
E-Mail PDF

Informative Herbstsitzung des Vereinsring Kastel

Wegen Corona mußten die Vereine ihre Aktivitäten sehr eingeschränkt vornehmen. Auch Austritte wurden registriert stellte Vereinsring Vorsitzender Kübler fest. Stolze Jubiläen in diesem Jahr konnten die TSG 1846 Kastel mit 175 Jahren und der Angelsportverein „Früh auf“ zu 75 Jahren vermelden.

Am 14.11.2021 soll wieder eine angemessene Totengedenkfeier auf dem Kasteler Friedhof stattfinden. Die Gedenkrede wird der 1. Vorsitzende Eberhard Faßbender vom Kasteler Krankenhausverein halten.

Die Kasteler Ratschenbande hat ihre Veranstaltungen für das Frühjahr 2022 wegen Corona bereits abgesagt. „Durch die derzeitigen und noch zu erwartenden Bestimmungen der Behörden haben wir keine Planungssicherheit für unsere „Saalfastnacht“, argumentierte der 1. Vorsitzende Florian Hahn.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Mainzer Ruderverein ehrt Paula Hartmann und Jonas Osborne.

Am Sonntag, 05.09.2021 findet ab 12.30 Uhr auf dem Bootsplatz des Mainzer Ruder-Vereins (Victor-Hugo-Ufer 1,) das MRV-Fest statt.

Der Mainzer Ruder-Verein empfängt und ehrt die erfolgreichen Ruderer auf internationalem Parkett, Paula Hartmann und Jonas Osborne.

 


Seite 1 von 424
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

SONNE nach langem Grau,
Verbolrgen hinter düstren Schleiern,
War sie doch nie fort.
Immer für uns da, auch
Wenn wir sie nicht sehen.

Nun scheint es hell in die
Seele, doch
Oft finden die Stgrahlenboten
Unser Inneres dunkel umflort.

Es ist an uns das Grau zu
Durchdringen;
So findet Licht zu Licht
und alles wird leicht.

(Stefan Simon)