Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aus der Vereinswelt
E-Mail PDF

OB- Kandidat zu Besuch beim ASV Kostheim 1928 e.V.


Einen ganz  besonderen Gast konnte der ASV Kostheim 1928 e.V. zu seinem  4. Arbeitseinsatz in diesem Jahr begrüßen. OB- Kandidat der Landeshauptstadt  Wiesbaden  Eberhard Seidensticker zeigte sich sehr interessiert und fachkundig bei  seinem Besuch am Vereinsgewässer des ASV.

Überzeugen konnte sich Seidensticker  vor Ort über die vielfältigen Instandhaltungsmaßnahmen die der Verein jährlich mit 700-800 Arbeitsstunden rund um das ca. 6 Hektar große Vereinsgelände leistet.

Besonders nachdem im letzten Jahr der Wasserspiegel des schön gelegenen Sees um bis zu  1,50 m gefallen war, müßen in diesem Frühjahr zusätzliche Uferbefestigungen und Arbeiten an den Angelplätzen ausgeführt werden.

Bei einem Rundgang um das idyllisch gelegene Gewässer, konnte sich der OB-Kandidat unter Führung des 1. Vorsitzenden des  Angelsportvereins Franz Heller einen ganz genauen Eindruck der  notwenigen Arbeiten verschaffen.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Ostern im Tierpark

 
E-Mail PDF

OB-Kandidat besucht ASV


Hiermit möchten wir bekanntgeben daß Herr Seidensticker, (OB Kandidat Wiesbaden), am Sonntag den 14.04.2019 ab 11.00 Uhr den Angelsportverein Kostheim 1928 e.V. am Vereinsgewässer "Birkensee" des ASV Kostheim, in Bauschheim, Alter Mainzer weg 6, besucht. 

(Michael Länge)

 
E-Mail PDF

Das Offene Wohnzimmer sagt: Danke!

Das Offene Wohnzimmer bedankt sich für die vielen Spenden anläßlich seines dritten Geburtstages.

„Wir kämpfen jeden Monat um die Miete, deshalb können wir Geld immer gut gebrauchen,“ freut sich die Vereinsvorsitzende Marion Mück-Raab über die großzügigen Gäste.

Sowohl beim Kaffeekränzchen am Freitag wie auch bei der Party am Samstag, da spielte das Trio Myriam Unplugged & Friends zugunsten der Einrichtung, war im Wohnzimmer volles Haus.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Akkordeon-Club Kastel - Musikalische Frühlingsgrüße mit dem Akkordeon

11. Akkordeonale begeistert 500 Besucher im Kasteler Bürgerhaus. Frühlingsgefühle instrumental mit Leidenschaft und Virtuosität harmonisch in ein Akkordeon zu verpacken, ist ebenso unglaublich wie atemberaubend.

Dies wurde exzellent vom Akkordeonclub-Kastel mit seinem jährlichen Frühlingskonzert am 31.03 im restlos ausgebuchten Kasteler Bürgerhaus, bei freiem Eintritt, präsentiert.

Mentor und Dirigent Willi Winter konnte wieder begeistern mit seinen 21 Musikern (acht der Virtuosen haben bereits das 80. Lebensjahr überschritten). Mit einem musikalischen Brillant Feuerwerk aus Schlagern, Operetten und zündender Tanzmusik aus der 30. Jahren bis zur Neuzeit zünden.

Das grandiose Akkordeonorchester wurde dabei fabelhaft unterstützt durch Violine, Querflöte, E-Bassist, Klavier, Perkussionisten sowie Schlagzeuger.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Konzert mit dem Kilian-Ensemble in Kostheim

Das Kilian-Ensemble begeisterte mit einem weiteren Konzert unter Leitung seines Dirigenten Benjamin Mades-Steinborn.

In der St.-Kilian-Kirche konnte Thomas Niklaus vom Konzertkreis unter Anwesenheit des Pfarrers Domkapitular Klaus Forster zahlreiche Besucher begrüßen Nach den großartigen „Queen-Symphony“-Konzerten im Herbst letzten Jahres widmete sich das Kilian-Ensemble diesesmal ganz der aktuellen Zeit – der Passionszeit.

Auch in dieser Zeit, der „Fastenzeit“ zwischen Aschermittwoch und Ostern begegnen uns immer wieder Dichtungen und Bibelworte, die im Laufe der Jahrhunderte Komponisten zu ergreifenden Werken inspiriert haben.

Es erklangen unter dem Motto: „Musik zur Passionszeit“ klassische Kompositionen u. a. von Werke von Bach, Hassler und Pergolesi – vom Barock bis zur Modernen.

 


Seite 2 von 397
Regionale Werbung
Banner