Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aus der Vereinswelt
E-Mail PDF

Weihnachtsfeier der Turnabteilung der TSG 1846 Kastel

Am 2. Advents-Sonntag, 9.12.2018, lädt die Abteilung Turnen und Gesundheitssport der TSG 1846 Kastel wie jedes Jahr herzlich zu ihrer Weihnachtsfeier ins Bürgerhaus Kastel in der Zehnthofstraße ein.

Einlaß in den großen Saal ist diesmal ab 13:30 Uhr, Beginn der Weihnachtsfeier ist um 14:30 Uhr.

Unter dem diesjährigen Motto „Weihnachts-Party“ zeigen die verschiedenen Kinder- und Jugendgruppen in den Bereichen des Breitensports und des Leistungsturnens wieder einen kleinen Ausschnitt aus ihren Übungsstunden und Wettkämpfen.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Eberhard Apffelstaedt las aus seinen Finnbüchern

Die Gesellschaft für Heimatgeschichte Kastel (GHK) präsentierte in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Finnischen Gesellschaft (DFG) den Journalisten und Autor Eberhard Apffelstaedt.

Der Finnland-Fan ist seit 40 Jahren mit einer Finnin verheiratet, lebt und arbeitet im Taunus und in den Sommermonaten in Finnland. Bisher hat er in vier Büchern auf liebevolle und humoristische Art seine Begeisterung für Land und Leute zu Papier gebracht.

Für die Besucher der Veranstaltung im gut besetzten Hermann-Wüst-Saal des Museum Castellum war dieser Kulturabend ein erquickendes Vergnügen.

Bei Auszügen aus dem Roman „Kuckuck! ruft der Elch“ läßt der Autor seinen kauzigen Protagonisten Matti und dessen Ehefrau Päivi im Rahmen der deutsch-finnischen Freundschaft reisen.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Senioren-Fußballer der TSG 46

Senioren-Fußballer der TSG 46  hat ein Herz für Tierpark Kastel - Initiator Geo Jertz von der TSG 46 Kastel, Seniorengruppe, konnte seine Sportkameraden animieren diesmal bei der Nikolaus-Feier, statt Präsenten für ihre Frauen, den eingesparten Betrag aus der Mannschaftskasse dem Kasteler Tierpark zu spenden.

Am 22. November wurde in einer Spielpause beim „Fußball-Tennis“ der Senioren in der Wilhelm-Leuschner-Schule die Spende von 260,-- Euro im Beisein der vorbildlichen TSG 46 Kastel Senioren-Sportgruppe, durch Geo Jertz an den Kasteler Vereinsringvorsitzenden Josef Kübler, in Vertretung der Tierpark-Vorsitzenden Sabine Böhringer, überreicht.

(Herbert Fostel) - Bild: Peter Stoiber

 
E-Mail PDF

Lieder an einem Winterabend

Aufführung am 1. Dezember 2018 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Sonnenberg. Zur Einstimmung auf die Advents- und Winterzeit haben der Chor und Solisten der Concordia unter der Leitung von Katrin Engel in diesem Jahr für Sie ein Programm aus gefühlvollen und heiteren Liedern zusammengestellt:

Hits wie Wunder gescheh’n, I have a dream, White Winter Hymnal oder Hallelujah werden Sie ebenso begeistern wie traditionelle deutsche Lieder.

Der eigens für dieses Konzert zusammengestellte Projektchor Now Us aus jungen Sängerinnen bereichert mit einem Intermezzo aus internationalen Songs unsere Aufführung. Beate Lugner wird Sie mit besinnlichen Weihnachtsgeschichten be- und verzaubern.

Es wird ganz bestimmt ein sehr bewegender und fröhlicher Abend. Dazu möchten wir Sie sehr herzlich einladen. Über Ihr Kommen freuen wir uns sehr!

Alle weiteren Informationen gibt es im Web unter www.facebook.de/gvconcordia – hier können Sie sich zum ersten Ton auf dem Laufenden halten.

Eintrittskarten (11 €) gibt es im Vorverkauf im Zeitungs- und Tabakladen Storch, An der Stadtmauer 1 oder beim GV Concordia unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Kinder bis 12 Jahre sind frei!

 
E-Mail PDF

KCK-Denkmalfest setzt Ausrufezeichen !

Ehrungen und Top-Programm im festlichen Ambiente

Ein Symbol brüderlicher Verbundenheit ist das KCK-Denkmal im Mainzer Stadtpark am Parkhotel Favorite.

Das Kunstwerk aus heimischem Rot-Sandstein stiftete der KCK zu seinem 50. Geburtstag den Mainzern Bürgern.

Damit will der KCK die Verbundenheit zwischen den Menschen links und rechts des Rheins manifestieren. Der unvergeßene Mentor Rolf Braun konnte den genialen Mainzer Steinmetzmeister Kurt Lenz dazu gewinnen, die Steine eindrucksvoll reden zu lassen.

„Rechts des Rheins ist auch noch Mainz“. Die legendäre Hornbrille von Rolf Braun ist auch mit eingebunden. Kastel und Mainz sind mit ihren Wappen, der Jakobsmuschel und dem Mainzer Doppelrad verewigt.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KFV 06 präsentiert Wiesbadener Girls-Cup-Indoor

...in der Kostheimer Sporthalle Wilhelm-Leuschner-Schule, Samstag, 1. Dezember 2018 ab 8.45 h bis 20.30 h

Auf Initiative von KFV 06-Jugendleiter Michael Klinkel mit dem Mädchen- und Frauenreferenten vom Kreisverband Wiesbaden –HFV– Rainer Wagner findet erstmals in der hiesigen Region, der Wiesbadener Girl-Cup-Indoor als Fußball-Hallenturnier für C- und B-Juniorinnen statt.

Um den Fair-Play-Pokal werden in der Kostheimer Sporthalle ab 8.45 h bis 14.00 h die C-Juniorinnen mit 10 Mannschaften antreten.

Ab 14.30 h bis 20.30 h spielen die B-Juniorinnen in zwei Gruppen. Die Spielzeit beträgt jeweils 10 Minuten. Die Turniermannschaften kommen aus Wiesbaden, Mainz, Frankfurt und aus dem Raum Gießen und Fulda.

Ausrichter KFV 06 übernimmt auch die Restauration beim Turnierablauf. Cheforganisator Rainer Wagner und KFV-Jugendleiter Michael Klinkel hoffen auf eine gute Besucher-Resonanz für den Juniorinnen-Fußball-Power.

(Herbert Fostel)

 


Seite 2 von 388
Regionale Werbung
Banner