Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aus der Vereinswelt
E-Mail PDF

KCK-Denkmalfest setzt Ausrufezeichen !

Ehrungen und Top-Programm im festlichen Ambiente

Ein Symbol brüderlicher Verbundenheit ist das KCK-Denkmal im Mainzer Stadtpark am Parkhotel Favorite.

Das Kunstwerk aus heimischem Rot-Sandstein stiftete der KCK zu seinem 50. Geburtstag den Mainzern Bürgern.

Damit will der KCK die Verbundenheit zwischen den Menschen links und rechts des Rheins manifestieren. Der unvergeßene Mentor Rolf Braun konnte den genialen Mainzer Steinmetzmeister Kurt Lenz dazu gewinnen, die Steine eindrucksvoll reden zu lassen.

„Rechts des Rheins ist auch noch Mainz“. Die legendäre Hornbrille von Rolf Braun ist auch mit eingebunden. Kastel und Mainz sind mit ihren Wappen, der Jakobsmuschel und dem Mainzer Doppelrad verewigt.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KFV 06 präsentiert Wiesbadener Girls-Cup-Indoor

...in der Kostheimer Sporthalle Wilhelm-Leuschner-Schule, Samstag, 1. Dezember 2018 ab 8.45 h bis 20.30 h

Auf Initiative von KFV 06-Jugendleiter Michael Klinkel mit dem Mädchen- und Frauenreferenten vom Kreisverband Wiesbaden –HFV– Rainer Wagner findet erstmals in der hiesigen Region, der Wiesbadener Girl-Cup-Indoor als Fußball-Hallenturnier für C- und B-Juniorinnen statt.

Um den Fair-Play-Pokal werden in der Kostheimer Sporthalle ab 8.45 h bis 14.00 h die C-Juniorinnen mit 10 Mannschaften antreten.

Ab 14.30 h bis 20.30 h spielen die B-Juniorinnen in zwei Gruppen. Die Spielzeit beträgt jeweils 10 Minuten. Die Turniermannschaften kommen aus Wiesbaden, Mainz, Frankfurt und aus dem Raum Gießen und Fulda.

Ausrichter KFV 06 übernimmt auch die Restauration beim Turnierablauf. Cheforganisator Rainer Wagner und KFV-Jugendleiter Michael Klinkel hoffen auf eine gute Besucher-Resonanz für den Juniorinnen-Fußball-Power.

(Herbert Fostel)

 
E-Mail PDF

Neues vom KiKo

Adventliches im KiKo-Programm

Das aktuelle Programm des Kindertreff Kostheim e.V. für November/Dezember steckt voller kreativer Vorweihnachtsfreude und liefert Kindern verschiedenste Anregungen für die Adventszeit.

In der KiKo-Küche werden bereits am Montag, 26. November Nutella-Kekse gebacken, weihnachtlich dekorierte Cake-Pops und süße Weihnachtskrippen folgen an den darauf folgenden Montagen.

In der Holzwerkstatt können Räucherhäuschen aus Holz gespalten werden. Glitzersterne aus Eisstielen (wie am Freitag 14.12.) Sterne aus Butterbrottüten und adventliche Motive aus Bügelperlen bereichern das adventliche Kreativprogramm.

In der Kunstwerkstatt, die auf die Dienstage verlegt wurde, werden Tischlaternen geprickelt (Dienstag 27.11.) Weihnachtskarten mit Fingerdrucktechnik gebastelt und auch Sternennächte nach Vincent van Gogh gemalt. Und die Fenster wollten wir auch noch weihnachtlich schmücken.

Einfach kommen und mitmachen heißt die Devise für Kinder von 6 bis 12 Jahren im KiKo. Anmeldungen sind für das tägliche Programm meist nicht notwendig, lediglich für Holzwerkstatt. Die Öffnungszeiten sind täglich von 14:30 bis 18 Uhr.

KiKo-Weihnachtsfeier für Kinder mit Stockbrot und Punsch

Grundschulkinder erwartet am Donnerstag, den 20. Dezember, kurz vor Beginn der Winterferien, eine gemütliche Weihnachtsfeier im Kindertreff Kostheim e.V. Für die Zeit von 15 bis 18 Uhr hat das KiKo-Team ein weihnachtliches Spiel-, Bastel- und Spaßprogramm geplant, das die Wartezeit bis zum Heiligen Abend ein wenig verkürzen soll.

Abschließend wird dabei auch Stockbrot im Feuer geröstet und Kinderpunsch getrunken. Zum Zusammensein auf dem Spielpatz sind ab 17 Uhr auch herzlich alle Eltern, Familien, Unterstützer und Freunde des KiKo eingeladen.

So kann man noch einmal vor der Winterpause entspannt zusammenkommen, spontan und ohne Anmeldung. Für die Kinderweihnachtsfeier ist eine Anmeldung notwendig und ab Donnerstag, 22. November im KiKo möglich, der Unkostenbeitrag beträgt 1,50 €.

 
E-Mail PDF

TG Kastel sucht Übungsleiter

... im Bereich Turnen/Leichtathletik für Kinder und Jugendliche

Hast Du Lust, unsere Kindergruppe im Alter von 6-10 Jahren und/oder unsere Jugend ab 10 Jahren zu trainieren?

Wir suchen ab Januar 2019 Übungsleiter im Bereich Turnen /Leichtathletik. Die Sportgruppen sind gemischt, also Jungs und Mädchen trainieren gemeinsam, im Sommer auf der Bezirkssportanlage, und im Winter in der Sporthalle.

Wir würden uns freuen, wenn Du ein Teil unseres familiären Vereines werden möchtest. Bei Interesse erreichst Du uns unter 0172-7911360

 
E-Mail PDF

MGV und Gäste begeistern Publikum

Das Jahreskonzert des MGV Kostheim 1844 war ein voller Erfolg! Das Motto „Achtung Ohrwürmer“ hat viele Besucher neugierig gemacht. Im vollbesetzten Bürgerhaus freuten sich die Weinmajestäten, Ehrengäste und das treue MGV-Publikum auf schöne Stunden mit Gesang.

Nach der Begrüßung führte der Moderator Björn Weißenberger gekonnt und unterhaltsam durch das Programm des Chor- und Solistenkonzertes. Die Palette der Lieder reichte von Oper, Operette und Musical bis hin zum Pop.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

MGV Concordia mit seinem traditionellen Jahreskonzert

...auch in diesem Herbst lädt der Musikverein Concordia alle Musikinteressierten zu seinem traditionellen Jahreskonzert ein.

Dargeboten wird ein bunter Mix aus klassischen und modernen Titeln für Jung und Alt. Sowohl das große Orchester als auch das Nachwuchsorchester "Popcorn" werden für kurzweilige Unterhaltung sorgen.

Das Bürgerhaus Kostheim öffnet seine Türen für diesen musikalischen Abend bei freiem Eintritt am 24.11.2018 um 19:00 Uhr.

 


Seite 3 von 388
Regionale Werbung
Banner