Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aus der Vereinswelt
E-Mail PDF

Stammtisch des VdK Ortsverbandes Kastel-Amöneburg

Am Donnerstag, 19.04.2012 treffen sich alle Interessierten, Freunde, Unterstützer und „alten Hasen" des VdK Ortsverbandes Kastel-Amöneburg ab 17:00 Uhr in „Stefan's Schlemmerkiste", Hochheimer Straße (neben Aral-Tankstelle), um zwanglos miteinander zu Plaudern und den Gaumen zu verwöhnen. Der monatlich stattfindende Stammtisch erfreut sich großer Beliebtheit und hat sich zu einer festen Größe im Verbandsleben entwickelt. Wir würden uns freuen, auch Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

-Michael Zingel-
 
E-Mail PDF

VdK-Landestreffen zum Hessentag

Der VdK Ortsverband Kastel-Amöneburg fährt auch in diesem Jahr wieder zum Landestreffen auf den Hessentag am 02.06.2012 in Wetzlar. Gemeinsam fahren wir mit einem Bus um 08:15 Uhr am Hauptbahnhof in Wiesbaden ab. Treffpunkt ist hinter der Aral-Tankstellet.

Wie es schon gute Tradition ist, können interessierte Mitglieder kostenlos mitfahren. Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und endet ca. 13:30 Uhr nach einem gemeinsamen kostenlosen Mittagessen. Da die Plätze begrenzt sind, wenden Sie sich bitte an Herrn Roland Kern, der unsere Mitglieder wieder sachkundig betreut: 06146/907565. Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf schöne gemeinsame Stunden mit Ihnen.

-Michael Zingel-

 
E-Mail PDF

Kasteler Flößer-Einweihung

Genialer Fritz Diehl  macht’s  möglich

Initiator,  Heimatforscher  und  GHK-Ehrenpräsident   Fritz  Diehl   wird   am Sonntag,   22.April 2012  10.30 Uhr auf der städtischen Rheinwiese, unweit  von der  „ Bastion von Schönborn „  ,in Mainz-Kastel, eine sensationelle und spektakuläre Einweihung des „ Kasteler Flößers auf seinem Floß“ – unter der Obhut seiner Gesellschaft für Heimatgeschichte angemessen vornehmen.

Der exzellente und prädestinierte Heimatforscher, GHK- Ehrenpräsident Fritz Diehl wird dazu auch ein  top Rahmenprogramm mit der Gastronomie der  „ Bastion von Schönborn „für die interessierten Besucher aus  Nah und Fern  anbieten.

Dieses  festliche  Großereignis  hat  ein  Hauch  von  fünfhundert  Jahre  alter  Flößer-Tradition mit ihren Wurzeln von Rhein und Main, die auch in  Kastel  und  Kostheim  Spuren  hinterließen.
Zum Dank und als Anerkennung an den Historiker  und spiritus rector Fritz Diehl sollte dies durch eine stattliche Besucher-Referenz  -  von links und rechts des Rheins -  honoriert werden.

(Herbert Fostel)
 
E-Mail PDF

Sportverein 1912 Kostheim e.V. - JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Der Sportverein 1912 Kostheim e.V. lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 10. Mai 2012, 20:15 Uhr, in das Vereinsheim des SV 1912 Kostheim e.V. (Maaraue) ein.

Anträge können gemäß Vereinssatzung bis spätestens 3 Tage vor der Hauptversammlung beim Vorstand schriftlich eingereicht werden. Anträge, die bei der Mitgliederversammlung gestellt werden, werden als Dringlichkeitsanträge behandelt.

Sie bedürfen zur Annahme der Mehrheit von zwei Drittel der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder. Der Vorstand bittet um zahlreiche Teilnahme.

 
E-Mail PDF

Wiederwahl von Klaus Opitz als KRKG-Vorsitzender

Für den 30.März lud die Kasteler-Ruder-und Kanu-Gesellschaft 1880 e.V. zu ihrer ordentlichen Generalversammlung mit Neuwahlen in das Bootshaus auf der Maaraue ein. Amtsinhaber Opitz begrüßte die stattliche Zahl von 46 stimmberechtigte Mitglieder, darunter den Ehrenvorsitzenden Josef Rosendorn und die Ehren-mitglieder Hansi Friedrich und Christel Brandbeck. Innerhalb einer Schweigeminute wurde an die im Geschäftsjahr verstorbenen Mitglieder Helmut Licht und Willi Barth gedacht. „Wir werden ihnen ein ehrendes Andenken bewahren“, so Opitz.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Kasteler Flößer / Das Fritz Diehl-Lebenswerk

Kasteler Flößer  -  Das Fritz Diehl-Lebenswerk

Kommentar von Herbert Fostel

Der grandiose Heimatforscher –Kultur und Geschichte – Mitgründer – Ehrenpräsident der Gesellschaft für Heimatgeschichte Kastel kann seit 1980 immense kulturhistorische Forschungen und erfolgreiche Projektrealisierungen mit vielen begeisterten Helfern und heutiger umsichtiger Vorstandsriege aufweisen.

Die GHK ist zu einem festen Bestandteil von Kastel geworden und zieht mit ihren vielfältigen Aktivitäten dabei einen ganzen Stadtteil in seinen Bann. Eine Vielzahl von hohen Ehrungen wurde dem Genie Fritz Diehl u. a. mit Verleihungen des Bundesverdienstkreuzes bis zum hessischen Kulturpreis mit Fug und Recht zuteil.

 

Weiterlesen...
 


Seite 381 von 406
Regionale Werbung
Banner