Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aus der Vereinswelt
E-Mail PDF

KCMK Umweltschutztag

KCMK Umweltschutztag am 25.02.2012

Am 25.02.2012 fand der Umweltschutztag des Kanu-Club Mainz-Kostheim zum ersten mal in diesem Jahr statt. Der Umweltbeauftragte des KCMK Werner Leichtfuß organisierte diesen Tag wie immer äußerst sorgfältig, um einen reibungslosen Ablauf der Umfangreichen Säuberungsarbeiten entlang der Maaraue zu verwirklichen. Viele Clubmitglieder folgten seiner Einladung Tatkräftig anzupacken und sorgten dafür daß das Clubgelände mit den angrenzenden Freiflächen von Unrat befreit wurde. Ihre Arbeit wurde mit einem gemeinsamen Mittagsessen und den Gefühl, etwas Gutes getan zu haben belohnt.
 
E-Mail PDF

Phänomen Honigbiene

Am 3. März 2012 veranstalten die Bienenfreunde Rhein-Main e. V. ein kostenloses Schnupperseminar über die Imkerei und die faszinierende Welt der Honigbienen.

Schulungsort: Bürgerhaus Kastel, Zehnthofstraße 41 Im Seminarraum der VHS, Seiteneingang (Rochusplatz) Beginn 18:30 Uhr
An diesem Abend wird den Interessierten ein Einblick in die Biologie des Bienenvolkes gegeben. Auch der richtige Umgang mit den Bienen wird besprochen und die notwendigen Geräte vorgestellt.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Kostheimer Carneval Verein - Närrische Nachlese

Die bewährte KCV-Hauskapelle der Concordia, unter der Leitung von Ralf Worf, war stets taktvoll bei den umjubelten Sitzungen des renommierten Kostheimer Carneval-Vereins im närrischen Geschehen vor Ort. Im Kostheimer Bürgerhaus konnten die Concordia-Musikanten bei den ausverkauften Senioren-, Fremden-, Herren- und Damen-Sitzungen mit viel Power, sowie beim AKK-Umzug stimmungsvoll brillieren.Ein funkelnder Mosaikstein im vierfarbbunten Programm-Reigen vom KCV-Sitzungspräsidenten Toni Oestereich und Programm-Chef Gerd-Josef Weckbacher. 

-Herbert Fostel-

 
E-Mail PDF

100 Jahre – SV Kostheim 1912

Hommage von Herbert Fostel

Der traditionsreiche SV Kostheim 1912 kann in diesem Jahr sein stolzes 100jähriges Vereinsjubiläum feiern. Im Archiv-Fundus befindet sich noch eine aus den Gründungsjahren handgeschriebene Mitgliederkartei. Zu den Gründern zählten aktenkundig Franz Herbst und Franz Kessler. Seit 1936 gab es auch eine Handball-Abteilung, die aber schon seit langer Zeit nicht mehr existiert.

In jenen sportlichen Zeiten spielte auch der spätere Feldhandball-Star Pascal Hens bei den 12ern. In die Kreis- und Bezirksauswahl Wiesbaden wurde das SVK-Talent berufen. Danach konnte der Handballer bis heute 200 Spiele für die deutsche Nationalmannschaft bestreiten. Heute führt den Verein mit viel Akribie und Engagement die 1. Vorsitzende Veronika Zöbel, die seit 24 Jahren-Mitgliedschaft aktiv ihrem Verein ehrenamtlich zur Verfügung steht. Zum Sportgelände an der Maaraue zählt ein Rasenplatz, der im Jahr 2000 erstellt wurde, sowie ein Hartplatz mit einer Flutlichtanlage.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Geowissenschaftlicher Freundeskreis Mainz-Wiesbaden

Der "Geowissenschaftliche Freundeskreis e.V. Mainz-Wiesbaden" lädt zu seinem Vereinstreffen am Samstag den 10.03.2012  ab 14 Uhr - ins BÜRGERHAUS Kastel Zehnthofstrasse - ein. Herr und Frau Pohl aus Villmar halten einen Vortrag über den "LAHNMARMOR" Wir sind ein gemeinnütziger Verein für Leute,interessiert an geowissenschaftlichen Themen wie Geologie,Mineralogie,Paläontologie und Bergbau. Mineralienfreunde und Interessierte sind herzlich willkommen,wir freuen uns auch über jedes neue Mitglied.
 
E-Mail PDF

Saisoneröffnung 2012 - Museum Castellum

UNESCO Welterbe Limes in Hessen - Gesellschaft für Heimatgeschichte Kastel zeigt Sonderausstellung über den Limes im Rheingau-Taunus-Kreis

Vom Ende des 1. Jh. n. Chr. bis zur Mitte des 3. Jh. n. Chr. bildete der Obergermanisch-Raetische Limes in den beiden nördlichen Provinzen des Römischen Reiches die äußere Grenze zu den im Norden lebenden Germanen. Zunächst als Postenweg mit Wachttürmen angelegt, wurde der Limes in den anschließenden Jahrzehnten mit Palisade, Wall und Graben und z. T. mit einer Mauer ausgebaut.

Weiterlesen...
 


Seite 385 von 405
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was macht man wenn man sich auf der Autobahn verfahren hat, und nicht mehr weiß, wo man ist?
- Umdrehen und das Radio einschalten...

Banner

Neueste Nachrichten