Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aus der Vereinswelt
E-Mail PDF

TVK - Anturnen 2019

Zum Abschluß der Freiluftsaison lädt der Turnverein Kostheim am Sonntag, 15 September auf den TVK-Sportplatz auf der Maaraue ein.

Von 12 bis 14.30 Uhr besteht nochmals die Möglichkeit der Abnahme des Deutschen Sportabzeichens für Kinder ab 7 Jahre, Jugendliche und Erwachsene. Hier können auch Nicht-Vereinsmitglieder teilnehmen.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Einklang von Körper Geist und Seele

Im Turnverein Kostheim (TVK) können Anfänger und Fortgeschrittene bei einer Stunde Tai Chi lernen wie man mit weichen und fließenden Bewegungen den Zustand von Ruhe und Ausgeglichenheit erreichen kann.

Vermittelt wird die „Tai Chi - Peking Form“, eine 1000 Jahre alte meditative Tanzchoreografie. Mit Qi Gong als Rahmenprogramm werden Körperbalance und Beweglichkeit zusätzlich trainiert.

Ziel des Angebots ist eine chinesische Bewegungsform erlernen, in der Körper, Geist und Seele wieder zusammenfinden.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Wer singt hat Freu(n)de!

Das war das Motto des Jubiläums-Freundschaftssingens.  Am 24.8. hat der MGV Kostheim  befreundete Chöre in die Weinberge zum Hof von Petra und Toni Popp eingeladen.

6 Chöre haben ihre Teilnahme zugesagt. Bald waren alle Tische und Bänke besetzt und es konnte losgehen. Der 1. Vorsitzende Michael Heinz begrüßte die frohen Sänger und wünschte einen schönen Nachmittag der Lieder.

Den Anfang machte der Gastgeber mit „Seid willkommen!“ Die Chöre vom Sängerkreis Mainspitze: Frauenkammerchor Capriccio Musicale, Gem. Chor Germania Raunheim, MGV Mozart, Die Wöllsteinchöre: Männerchor Naheland und MGV Kostheim, MGV 1885 „Sängerlust“ Sulzheim und Gem. Chor Sängervereinigung Dalheim gaben Songs und Lieder zum Mitsingen, u.a. von P. Maffay, U.Jürgens, Karat, Vangelis  aus ihrem Repertoire zum Besten.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Herbstferien im Handballcamp...

...für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren vom 07.-11.10.2019

Eine Woche Handballcamp, das erwartet Mädchen und Jungen zwischen 6 und 14 Jahren in der zweiten Herbstferienwoche (07.-11.10.2019) bei der TG Kastel.

Die Teilnehmer erwartet ein großartiges, abenteuerreiches Programm! Super geeignet auch für Nicht-Handballer, die gemeinsam eine sportliche Zeit mit Spiel und Spaß und ohne elektronische Geräte verbringen wollen.  

Viele Ideen und Spiele stammen aus dem Mannschaftssport und auch kreative Köpfe kommen auf ihre Kosten. Die Kinder müssen keine Profisportler sein, sondern vielmehr Spaß und Interesse an der Bewegung in der Gruppe haben.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Jahrgang 1950/51 Kostheim - Tagesausflug nach Kaub

Gut gelaunt trafen sich die Jahrgangsmitglieder am Donnerstag den 22. August zu Ihrem Tagesausflug. Bei schönstem Sommerwetter ging es mit dem Zug vom Bahnhof Kastel in den Rheingau nach Kaub.

Für eine kleine Stärkung war  in der Jugendherberge für alle Kaffee und Kuchen vorbereitet. Bis zur Überfahrt mit der Fähre zur Besichtigung der Zollburg Pfalzgrafenstein konnte die Zeit für einen Spaziergang gut genutzt werden.

Eine imponierende Burg-Führung brachte das Mittelalter allen Jahrgangsmitglieder sehr nahe. Zurück auf dem „Festland Kaub“  gab es bei schönem Verweilen im Biergarten vom Weingut Bahles leckere Gaumenfreuden.

Wieder gut in Kastel am Abend angekommen, freuten sich die Jahrgangsmitglieder über den gelungenen Tagesausflug. Wieder einmal konnten sie sagen: „Schee wars“.

 
E-Mail PDF

Vorschloofe - Mundartlesung mit Gertraud Lindemann

Die Gesellschaft für Heimatgeschichte Kastel (GHK) präsentiert auch in diesem Jahr wieder eine humorvolle Lesung mit Gertraud Lindemann.

Die Mundartgeschichten der schon lange in Kastel lebenden, gebürtigen Ginsheimerin, beinhalten Geschehnisse aus ihrer engeren und weiteren Heimat, haben meist einen heiteren Hintergrund und spielen in der Zeit von 1900 bis heute.

Die GHK freut sich wieder auf zahlreiche Zuhörer, am Donnerstag, 05.09.2019, 20:00 Uhr im Museum Castellum.

Weiterlesen...
 


Seite 5 von 411
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wie unterscheidet sich der Bäcker von einem Teppich?
- Der Bäcker muß schon um 4:30 Uhr aufstehen, der Teppich darf liegen bleiben.

Banner