Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
„Wie es Euch gefällt“
E-Mail PDF

„Wie es Euch gefällt“

Kommentar von Herbert Fostel

Am Donnerstag, den 5.März 2015 – 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr- findet eine Bürgerversammlung mit der „Gretchen Frage“ statt: Ein neues gemeinsames Bürgerhaus für Kastel und Kostheim oder Sanierung der beiden maroden Bürgerhäuser?“

Eine Vielzahl von realen Fakten tendiert für einen zweckmäßigen Neubau. Die Befürworter für den alten Standort leben scheinbar noch „in einer anderen Welt…“.

Beharrlich, aus welchen Gründen auch immer, „gegen den Strom zu schwimmen“ ist auch eine Rücksichtslosigkeit zu dem Lärmbelästigungs-Klagen der „Bürgerhaus-Anwohner“.

Bei allem Respekt zur liebgewonnen Tradition, ist ein vernünftiges Umdenken erforderlich, statt polemisch zu argumentieren: „Wir sind dafür, das wir dagegen sind!“

Als Jahrgang 1936 plädiere ich deshalb, diese einmalige „Jahrhundert-Offerte“ von Wiesbaden mit ihrem OB Sven Gerich anzunehmen! Im wohlverstandenen Interesse, ganz besonders, für die kommende Generation!

Alles andere wäre paradox und nicht nachvollziehbar. Der Vorzeige-Verein TV Kostheim, hat sich vom „Turnvater-Jahn-Mythos“ verabschiedet, und ein zeitgemäßes modernes Sportzentrum- Ohne Wenn und Aber- geschaffen. „Chapeau mit drei Ausrufezeichen!!!“

Der britische Dramatiker des 16.- und 17. Jahrhunderts, William Shakespeare,war ein Meister der Superlative und des Realismus. Ein passendes Zitat zum aktuellen Bürgerhaus-Theater gefällig? „Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage“ –Hamlet, 3.Akt,1. Szene.-

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was ist das? Es hat zwei Flügel und kann nicht fliegen, das Laufen scheint ihr mehr zu liegen.
- Die Nase!

Banner