Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Die Kinder sind nicht schuld - Die Eltern sind es...
E-Mail PDF

Die Kinder sind nicht schuld - Die Eltern sind es...


Ein Kommentar von Manfred Simon

In der Presse konnte man lesen, daß in manchen Restaurants keine Kinder erwünscht sind.

Ich gebe zu, daß ich mich gewundert habe, daß sich manche Restaurantbetreiber diese Maßnahme getraut haben durchzusetzen.

Da ich gerade in Urlaub war erinnere ich mich daran, daß auch ich erleben mußte, wie mir mein Abendbrot öfter mal durch schreiende und plärrende Kinder an den Nebentischen vergällt wurde.

Eine alte adelige Dame sagte mir einmal in sonorem Adele-Sandrock-Sound: Merken Sie sich Herr Simon: Es ist das Vorrecht der Kinder laut zu sein!

Aber das "lautsein" das sie meinte war ein anderes als das Geplärre im Restaurant! Nun ist es so, daß die Leute, die sich dadurch gestört fühlen, sofort anfangen auf "die Kinder" zu schimpfen.

Das ist ungerecht, denn nicht die Kinder, die Eltern haben in der Erziehung versagt! Noch´n Zitat: Diesmal von meinem alten Schuldirektor: Ihr seid alles wertvolle Diamanten - Nur geschliffen werden müßt ihr noch! - Oder: Junge Bäume muß man anbinden, damit sie gerade wachsen!

Leider kamen dann irgendwelche dämlichen Traumtänzer und meinten uns mit der "Antiautoritären Erziehung" beglücken zu müßen, sie haben kläglich versagt, wie man mittlerweile weiß...

Leider ist man dann in die falsche Richtung weitermarschiert und hat sich entschloßen garnicht mehr zu erziehen...

Ein Ergebnis davon ist u.A. das Gaststättenverbot für Familien mit Kindern und das ist noch das kleinste Übel...

Was diese unverantwortlichen Dummköpfe ihren Kindern mit diesem "Nichterziehungsunsinn" antun ist schon die Frage wert, ob man denen die "Nichterziehung" ihres Nachwuchses überhaupt selbst überlaßen soll. Ich weiß, das Thema birgt Sprengstoff, aber mal ehrlich, so geht´s doch auch nicht!

Ich betone nocheinmal: Nicht die Kinder sind schuld - Die Erwachsenen sind es! ...und in manche Restaurants dürfen dann beide Altersgruppen nicht zusammen rein, welch ein Fortschritt!

Leider sind die wohlerzogenen Kinder mit ihren Familien ungerechterweise die "Dummen" in diesem Spiel...

...und der Chronist fragt sich, wann die "Gesellschaft" endlich merkt, welch einer Klientel sie da immer noch nachläuft, geradewegs ins tiefe schwarze Loch... - Auch hier gilt: AUFWACHEN!

 
Regionale Werbung
Banner