Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kasseler Geschichten
E-Mail PDF

Kasseler Geschichten

Kommentar von Herbert Fostel

Kasseler Geschichten gefällig? – passiert – glossiert -. Oh du lieber Augustin, alles ist hin…!

Gemeint ist damit die Mainzer Straße im Herzen von Kastel. Zu Napoleons Zeiten wurde die Prachtstraße – Rue – genannt. In den Folgezeiten waren dort eine Vielzahl von Metzgereien, Einzel- und Großhandlungen und typische Weinlokale etabliert, ja sogar ein KINO war vorhanden. In den letzten Jahrzehnten änderte sich das Einkaufsverhalten der Konsumenten und dies hinterließ auch Spuren in der Mainzer Straße.

In diesen Tagen wurden wieder Geschäftsaufgaben vermeldet. Die Mainzer Straße outet sich zu einer Geisterkulisse. Am „Babbeltreff“, am Schnittpunkt der Rue, steht der stolze Bronze-Gardist der Kasteler Jocus-Garde. Trotz vorhandener Parkstreifen wird das Denkmalplätzchen zugeparkt. Wehe, wenn der Jocus-Gardist zur Attacke bläst…!

Das herrliche Volksliedchen „Wenn alle Brünnlein fließen…“ betrifft leider nicht die Zierbrunnen in Kastel. Der Geschichtsbrunnen am Paulusplatz und auch in Kostheim am Wiener Platz, sowie die Dornröschen-Brunnenanlage am Nickelsborn, die scheinbar noch 100 Jahre vor sich hindämmern muss.

In einer Presseinformation stellte vor geraumer Zeit die Wiesbadener Verwaltung dazu fest: „Die Stadt betrachtet die Brunnen nicht als Kür, sondern als Pflicht, diese wieder in Betrieb zu nehmen. Mit Verlaub sei das Zitat aus der Weltliteratur gestattet: „Der Worte hör ich wohl – allein mir fehlt der Glaube…!“ Immerhin haben die Brunnen-Oasen in der hiesigen Region keine panische Angst auszutrocknen, die sind’s ja schon…!

Nach dem Hochwasser in der Rhein-Main-Region werden die Menschen, nach Prognosen der Experten, wieder durch Invasionen von „Roi-Schnaken“ geplagt. – Frei nach einem Fassenachts-Motto der Mombacher Bohnebeitel: „Vorsjahr offenbart es sich – Jeder Mensch hat seinen Stich.“
 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was ist das? Es hat zwei Flügel und kann nicht fliegen, das Laufen scheint ihr mehr zu liegen.
- Die Nase!

Banner