Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Terrorismus – Saat der Gewalt
E-Mail PDF

Terrorismus – Saat der Gewalt


Kommentar von Herbert Fostel

Déjà vu in Deutschland…?

Die selbst ernannten „Märtyrer des Islams“ hinterlassen bei ihren Attentaten verheerende Blutsspuren. Viele Todesopfer und Schwerverletzte müssen durch die menschenverachtenden Terroristen Tribut zollen.

Mit diesen grausamen Selbstmordanschlägen werden dabei die wahren „Werte des Islams“ haßerfüllt mit Füßen getreten. Paris-Brüssel was kommt danach?

Das Bundeskriminalamt warnt vor weiteren Anschlägen durch die Terror-Miliz IS in ganz Europa. Der „Islamische Staat“ ruft seine Anhänger verstärkt dazu auf, Anschläge in den Heimatländern der „Ungläubigen“ zu verüben.

Die bisherigen „Geheimnis-Eitelkeiten“ der Geheimdienste weltweit, incl. der Bundesrepublik Deutschland, sollte ein dringend erforderliches Umdenken beim „Informations-Austausch“ bewirken.

Der Schutzwall gegen die kriminellen Überzeugungstäter heißt: „Gemeinsame Wachsamkeit und Entschlossenheit!“

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was ist das? Es hat zwei Flügel und kann nicht fliegen, das Laufen scheint ihr mehr zu liegen.
- Die Nase!

Banner