Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Fassenacht
Fassenacht
E-Mail PDF

Ordensfest der SVA

Gerne schwelgt man bei der Sportvereinigung Amöneburg in alten Erinnerungen und erzählt sich Anekdoten vergangener Feste und  alter Traditionen rund um die Fastnacht.

Und so fand sich auch schnell das diesjährige Kampagnenmotto: Mit Nostalgie in diesem Jahr, feiert uns're Narrenschar ! - Der Fanfarenzug einst legendär, ist Tradition und lange her!

Daß man beim SVA aber auch keine Angst vor der Zukunft haben muß bewies am vergangenen Samstag der Sitzungspräsident der Spvgg Marcus Sacher, die Abteilungsleiterin Fastnacht Angela Schuth und das ganze Team dahinter bei ihrem diesjährigen Ordensfest.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KCK-Glücksfee Bernhard Knab verloste Sitzungskarten für die Kampagne 2017

Am Freitag den 25.11.2016, wurden in der Geschäftsstelle durch den KCK-Sitzungspräsidenten  Bardo Frosch und dem „Deutschen Michel“, alias Aktivensprecher Bernhard Knab, eine mit Spannung und fassenachtlichen Flair vorgenommene Verlosung für Sitzungskarten in der Kampagne 2017 in der Rheingoldhalle Mainz, Gutenberg-Saal, durchgeführt.

In der Facebook-Seite des Karneval -Club Kastel vom 09.11 bis 16.11 konnten Interessenten interagieren. Es wurde vom Facebook-Team mit einer wöchentlichen Reichweite von 25554 Klicks, mit 183 zustimmenden Kommentaren registriert.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KJG-Aktiven-Ordensfest im Gardeheim

Mit einem dreifach donnernden „Garde-Helau“, begrüßte bereits mit fassenachtlicher Vorfreude, der Garde-Präsident Markus Richter, seine Gardisten.

Nach seinem Rückblick am 11.11 mit Garde-Präsenz in  Mainz galt sein besonderer Dank der Politik für ihre loyale Unterstützung, die für die Garde lebensnotwendig sei.

Begrüßt wurden an der Spitze Ehrenoffizier Stadtverordneten Vorsteherin - Kasteler Ortsvorsteherin Christa Gabriel, Ratsherren-Präsident – AKK-Stadtrat Rainer Schuster, sowie Repräsentantin vom Förderkreis Granden.

Anschließend wurden durch den Gardepräsidenten, Markus Richter, Generalfeldmarschall Seppel Kübler und Großadmiral Uwe Bandbeck, gebührende Ehrungen vorgenommen:

Zum „Admiral“ wurde Ronny Müller und in den Offiziercorps der Garde, Thorsten Devinast, mit Urkunden berufen.
Die Ehrenoffiziere Herbert Fostel und Peter Stoiber wurden mit den schmucken „KJG-Kappen“ ausgestattet.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Im Ferrutiushaus wird viel gelacht, beim MGV an Fassenacht

Auf geht’s zur Fastnachtssitzung des MGV „Kostheim“ 1844, am 11.2.2017 im Ferrutiushaus, Herrenstr.13-15 in Kostheim.

Der Saal öffnet um 16.00 Uhr, um 17.11 Uhr gibt es kein Halten, wir feiern Fassenacht beim „Alten“.

Narrenkappe, Luftschlangen und Orden liegen bereit, die 5. Jahreszeit kann kommen! Bald tönt es wieder Helau und wolle mer se roi lasse!

Mit dem Präsidenten Jürgen Finkenauer, Tanzgruppen, Sängern und Büttenrednern aus den Fastnachtshochburgen der Region wird ein tolles Programm über die Bühne gehen.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Viel Vorfreude auf 70 Jahre KCK

20. Stilvolles Denkmalfest setzt Maßstäbe
Nach einem Sekt-Empfang mit Appetit-Häppchen und guten Gesprächen am 11.11. im Parkhotel Favorite in Mainz wurde die Gästeschar vom Präsidenten an festlich eingedeckten Tischen zu lukullischen Variationen mit Bestnoten geladen.

Präsident Prof. Dr. Dirk Loomans konnte in launigen Worten seine herzlichen Willkommensgrüße übermitteln. Dies galt besonders Ehrenpräsident Jürgen Müller, dem Sprecher des Großen Rates Edmund Schmitz, Denkmal-Schöpfer Kurt Lenz, Aktiven-Sprecher Bernhard Knab sowie dem Mitinitiator für das jährliche KCK-Denkmal-Fest, Gastronom-Seniorchef Eberhard Barth.

Der Sprecher des Großen Rates wurde anläßlich seines 50. Geburtstags mit dem KCK-Krug überrascht. Zum 20.Denkmalfest ist rückblickend festzustellen: Steinmetzmeister Kurt Lenz konnte grandios die Idee des unvergessenen KCK-Präsidenten Rolf Braun, mit Steinen eindrucksvoll „reden zu lassen“, mit dem Bekenntnis: „Rechts des Rheins ist auch noch Mainz“ umsetzen.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Amöneburg startet in die 5. Jahreszeit

Endlich ist es wieder soweit! Pünktlich um 19.11 Uhr standen am 11.11.16 die Komiteter und viele Freunde der Amöneburger Fastnacht vor dem Bistrorante Clubheim Amöneburg bereit um in die 5. Jahreszeit zu starten.

Sitzungspräsident Marcus Sacher begrüßte zuerst alle Anwesenden um dann im Wechsel mit Komiteemitglied Sebastian Baum das närrische Grundgesetz vorzutragen.

Nachdem alle Anwesenden dessen Einhaltung geschworen hatten, wurde unter den Klängen des Narrhallamarschs die Amöneburger Fastnachtsfahne gehißt.

Im Anschluß daran wurde im vierfarbbunten "närrischen Feldlager" Dimitri Kouvaklis zum neuen Komiteemitglied ernannt.

Abteilungsleiterin Angela Schuth  überreichte ihm offiziell sein Narrenschiff und ernannte ihn, wie es bei der Sportvereinigung so üblich ist, zum Minister.

Er wird in Zukunft das "Amt Minister für griechische Angelegenheiten" inne haben.

Amöneburgs Ortsvorsteher und Ehrensitzungspräsident Rainer Meier und Rolf Riehl, ein langjähriges Mitglied und Gönner des Vereins, wurden in den Ehrenrat der Amöneburger Fastnacht aufgenommen. Beide bekamen den Ehrenratsorden und die Ehrenrats-Narrenschiffe überreicht. 

Nach dem offiziellen Teil saß man dann noch lange gemütlich beisammen. Die nächste große Veranstaltung der Sportvereinigung Amöneburg ist das Ordensfest am 26. November für geladene Gäste.

Am 11.2.17 folgt dann die große Kostümsitzung der Sportvereinigung Amöneburg, die im nächsten Jahr erstmalig  im Bürgerhaus Kastel stattfinden wird.

Wie immer mit bekannten Größen aus nah und fern, mit und ohne Fernseherfahrung und der vereinseigenen Playbackgruppe Anni's Stammtisch.

(Jasmin Graf) - Fotos: Peter Sacher

 


Seite 44 von 45
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

Es zieht mich zu jener Stadt, deren Wege Wasser sind.
Dorthin, wo der Tod in Schönheit veredelt ist.
Sanft umschließt mich schwarzes Holz.
Sanft wiegt es mich in Schlaf ohne Traum.
Grabespaläste entstorbener Zeit schweben  vorbei.
Gemeinsam sinken wir in dunkles Blau, wo die Welt unsere Ruhe nicht findet.

(Stefan Simon)

Neueste Nachrichten