Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Fassenacht
Fassenacht
E-Mail PDF

KCK-Nachthemdensitzungen läßt Kasteler Bürgerhaus beben

Die KCK-Nachthemdensitzungen am 25. und 26. Januar, im vollbesetzten Kasteler Bürgerhaus, wurden von den Nachthemden-Brüdern und Schwestern zum „Närrischen Ausnahmezustand“ erklärt.

Im wallenden Nachthemd und mit Zippel-Kapp führte der Moderator Detlev Schönauer mit manchen Witzigkeiten famos durch das top Party-Show-Programm, wechselnd auf zwei Bühnen.

Als „Hochstimmungs-Einheizer“ sorgten mit viel Rock-Power die Spaßmacher-Company mit Melodien aus 34 Jahren von bekannten Musik-Bands. Großartig Anja Beck-Hardt und Jenny Hardt mit Leader Frank Bullig.

Kreuzfahrt-Direktor Johannes Bersch konnte von seinem Traumschiff hohe Stimmungswellen auslösen mit skurrilen und grotesken Erlebnissen mit seinen Passagieren an Bord.

Nadine Meurer „es Nadiensche“ konnte mit Stimmungsliedern begeistern. Am Keyboard Nico Meurer. Ihre Pralinen-Figur, mit dem Evergreen von Trude Herr, „Ich bin eine Frau von Format“, sowie „Fassenachts-Quando“ und mit viel Weinseligkeit „Der Riesling wird knapp“.

Markus Schwalbach als Gardist löste Lachsalven aus. Mit seinem Garde-Kumpel Knerzje konnte der Fassenachts-Chaote über seine „närrischen Dienste“ kalauern. Riesenbeifall!

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KCV zündet Glanzlichter im Kloster Eberbach

Die einzigartige „Närrische Weinprobe“ im Kloster Eberbach -am 24.Januar- wurde wieder im vierfarbbunten Lichtermeer zum 5. Mal in Folge in den ehrwürdigen Hallen des Laiendormitoriums mit Glanz und Gloria vom Kostheimer Carneval-Verein präsentiert.

Sitzungspräsident Toni Oestereich führte durch ein umjubeltes Meenzer-Fassenacht-Spitzenprogramm.

Zum närrischen Gala-Menü wurden auch edle Weinproben gereicht. Humorvoll kommentiert durch den Rheingauer „Woiprobebabbeler“ Gerd Brömser. Ein limitierter gesponserter „Kloster-Orden“ von Lotto Hessen konnte käuflich erworben werden. Entwurf und Ausführung durch Typowerbung Axel Bernais Kastel.

Bereits zu Beginn des närrischen Events löste die nicht zu bremsende „Altrhein-Garde“ aus Ginsheim, Leitung Benno Hochhaus, Hochstimmungswellen aus mit „Endlich Fassenacht am Rhoi“ bis zu „Ich werd´ Gardist so wahr ich hier stehe...“ mit solidarischer Komitee Unterstützung auf der närrischen Rostra.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Ein Feuerwerk der Fastnacht

Sitzung der Kasteler Ratschenbande überzeugt mit acht neuen Programmpunkten

Ein ausverkauftes Bürgerhaus, ein hochkarätiges Programm, Mainzer Fastnachtsgrößen wechseln sich mit Nachwuchs aus AKK ab:

Die Kasteler Ratschenbande hat mit ihrer Sitzung am Samstagabend ein über sechsstündiges Feuerwerk der Fastnacht gezündet.

Werbung braucht die Kasteler Ratschenbande für ihre Sitzung nicht zu machen. Die Qualität der Sitzung hat sich herumgesprochen. Die Karten für die Sitzungen werden schon ein Jahr im Voraus bestellt.

Wer für die Sitzung am vergangenen Samstag eine Karte ergattern konnte, bekam eine hochkarätige Mischung musikalischer, tänzerischer und humorvoller Beiträge geboten.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KCV-Senioren-Sitzung brilliert mit Bestnoten

Einen fabelhaften närrischen Vorgeschmack bot der heimatverbundene KCV mit einer unterhaltsamen „Senioren-Sitzung“ im Verbund mit dem Sozialdezernat Wiesbaden am 20. Januar in der Kostheimer Bürgerhaus-Narhalla.

Die zahlreich erschienene toll kostümierte Seniorenschar war begeistert vom umgesetzten Kampagne-Motto: „Ein Freudenfeuerwerk entfacht der KCV an Fassenacht.“

Mit dem Einzug des Komitees und den Garde-Eskorten war der Saal schon in Hochstimmung. Sitzungspräsident Toni Oestereich zog alle Register der Schlagfertigkeit und vortrefflicher Versform.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KJG – 1. Funzelsitzung

KJG läßt es bei der 1. Funzelsitzung närrisch krachen!
Die stolze 130-jährige Jocus-Garde strunzt nicht nur bei den Umzügen, sondern auch bei ihren stimmungsvollen urigen Funzelsitzungen im Gardeheim in der Reduit.

Alleinunterhalter Thomas Walloch war der fabelhafte Einheizer. Beim traditionellen Einzug am 18.01. des Sitzungspräsidenten Guido Froitzheim, in Top-Form, eskortiert von den charmanten Komiteeterinnen Julia Braun und Thea Kaltenbach, sowie Abordnungen der Mainzer Ranzengarde und Kleppergarde herrschte bereits Hochstimmung beim närrischen Auditorium mit dem Wiesbadener OB Sven Gerich.

Eine turbulente Glanzleistung präsentierte Joe Mauer, unter Lachsalven, mit urkomischen Persiflagedarstellungen zu „Ein Mann der 5 Fastnachtssitzungen macht“. Christian und Sepp Bartmann konnten als Couplet-Matadoren mit „Meenzer Blut“ begeistern.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KCK-Ordensfeier

Der KCK konnte für seine geladenen Gäste, an der Spitze Ehrenpräsident Jürgen Müller, Mainzer OB Michael Ebling, Wiesbadener Stadtverordnetenvorsteherin + Kasteler Ortsvorsteherin Christa Gabriel sowie AKK-Stadtrat Rainer Schuster ein schwungvolles und effektvolles Ordensfest am 20. Januar im Mainzer Hotel Hyatt veranstalteten.

Nach einem Sektempfang fand die Begrüßung durch den Vize-Präsidenten Werner Böttner statt. Es wurden auch die Grüße des Präsidenten Dirk Loomans übermittelt, der sich nach einer schweren OP nun in Reha, auf dem Weg der Besserung befindet.

Sensationelle Vorstellung war die KCK-Atlanta Ehrenformation. Die Honor Guard besteht aus einer Uniform, die sich an den amerikanischen Besatzern von Kastel orientiert (der West Point Academy). Eine Möglichkeit für die Mitglieder, ihre Club-Zugehörigkeit eindrucksvoll zu dokumentieren.

Weiterlesen...
 


Seite 7 von 33
Regionale Werbung
Banner