Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kirchliche Nachrichten
E-Mail PDF

Kostheimer Pfarrgruppe hat wieder musikalisch Einiges zu bieten

Konzertkreis und Kilian-Ensemble stellen ihr Programm für 2020 vor:

Auch im neuen Jahr gibt es wieder attraktive Veranstaltungen in der Kilians-Gemeinde.

Hildegard-Musical „Ich sah die Welt als EINS“ - Am 15. März 2020 um 17 Uhr in der Kirche St. Kilian in Mainz-Kostheim. Das Musical beschreibt den bewegten Lebensweg der Visionärin, Theologin, Komponistin und Äbtissin Hildegard von Bingen. In emotionalen Songs und ergreifenden Bildern zeigt dieses Mixed-Media-Musical den Lebensweg dieser beeindruckenden Persönlichkeit des Hochmittelalters. Wir begleiten Hildegard von ihrem Eintritt ins Kloster Disibodenberg, über die Klostergründung in Bingen bis hin zu ihrem Tod im Jahre 1179. Live Gesang: Menna Mulugeta, Claudia Kurz, Annette Artus und Josch Röger. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Konzertreise des Kilian-Ensemble an den Bodensee - Vom 11. bis 14. Juni fährt das Kilian-Ensemble an den Bodensee und gibt ein Konzert auf der Insel Mainau. Informationen für interessierte Mitreisende kommen noch.

Konzerte mit dem Kilian-Ensemble - In 2020 wird das Kilian-Ensemble zweimal in Kostheim auftreten: Am 24. Mai im Kostheimer Bürgerhaus und am 8. November in der Kilians-Kirche. Beim Konzert im Mai erklingen Klassik-Hits mit Auszügen aus West Side Story, Carmina Burana oder Nussknacker-Suite.

Konzert mit den "Gregorian Voices" - Am 22. November singen die berühmten „Gregorian Voices“ wieder in St. Kilian. Auf den Kartenvorverkauf wird rechtzeitig hingewiesen.

Über die weiteren Termine in 2020 wird zu einem späteren Zeitpunkt berichtet. Mehr Infos unter www.kilian-konzerte oder www.kilian-ensemble.de.

 
E-Mail PDF

Evangelische Stephanusgemeinde Kostheim

Dienstag, 24.12.2019, 15.30 Uhr Christvesper mit Krippenspiel - 22.00 Uhr Christmette
Donnerstag, 26.12.2019, 09.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl zum Stephanustag
Sonntag, 29.12.2019, 10.30 Uhr KK-Gottesdienst in der Erlösergemeinde Kastel
Dienstag, 31.12.2019, 17.00 Uhr Ökumenischer Abschlußgottesdienst in Maria-Hilf
Sonntag, 05.01.2020, 10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

 
E-Mail PDF

Weihnachtslieder zum Mitsingen in der Michaelskirche

Am Sonntag, 22. Dezember, um 10.30 Uhr lädt die evangelische Michaelsgemeinde ihre Gottesdienstbesucher zum Mitsingen ein.

Beliebte und bekannte Weihnachtslieder werden zur Vorbereitung auf das anstehende Weihnachtsfest angestimmt.

Die Gemeindemitglieder waren vorab über das Gemeindeblatt "Michaelsbote" eingeladen gewesen, die Lieder mitauszusuchen. Für die musikalische Begleitung sorgt die Musikgruppe „Dreiklang“ in diesem Gottesdienst.

Zusätzlich rahmen kleine Lesungen die Musik. Besonders freut sich Pfarrerin Susanne Jung, daß die Autorin Dagmar Baumann für eine Lesung gewonnen werden konnte. Sie wird ihre moderne Variante der biblischen Herbergssuche vortragen.

Pfarrerin Jung und der Kirchenvorstand der Michaelsgemeinde freuen sich auf viele helle und tiefe Stimmen an diesem Morgen.

 
E-Mail PDF

Weihnachtliche Blechbläserklänge in Kostheim

Das Blechbläserensemble Happy Metal präsentiert am 4. Advent, dem 22. Dezember, ein festliches Adventskonzert in der katholischen Kirche St. Kilian in Kostheim. Beginn ist um 17:00 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Kirche ist am Mainufer, Kirchplatz 1, Kostheim.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Offene Kirche mit Musik am 2. Advent (08.12.) in St. Kilian

Wie in jedem Jahr ist am 2. Adventsonntag die Kostheimer Sankt-Kilian-Kirche wieder für Jedermann geöffnet. Am 8. Dezember in der Zeit von 16:00-17:00 Uhr mit musikalischen Beiträgen von der Gitarrengruppe „Dreiklang“.

Man kann beliebig lange verweilen und dies mit einem Besuch des gleichzeitig wenige Schritte weiter stattfindenden Kostheimer Weihnachtsmarktes verbinden. Der Eintritt ist jederzeit frei. Adresse: Kirchplatz 1, Kostheim. Weitere Infos unter www.kilian-konzerte.de.

 
E-Mail PDF

Südamerikanische Musik und Italowestern mit dem Gitarrenduo Doppel-Saite

Vorhang auf für zwölf Gitarrensaiten: Am Samstag, den 9. November 2019 um 18 Uhr ist das Gitarrenduo "Doppel-Saite" mit seinem Programm "Por una cabeza  - für eine Handvoll Dollar" zu Gast in der Michaelskirche in Kostheim.

Im Gepäck haben Benedikt Framm und Daniel Waldschmitt Musik aus Südamerika und aus Europa. Zudem greifen sie tief in die Filmkiste Hollywoods.

Den Fokus widmen die beiden Gitarristen Argentinien, Brasilien und Uruguay und können dabei auf das immense Klangrepertoire des Instrumentes Gitarre zurückgreifen.

Dabei klopft es und schmatzt es auf den Gitarrenkorpi, Rasguedos brausen, Flageoletts schweben und Arpeggien perlen. Und genauso unterschiedlich kommt auch die Musik einher.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 42
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wie heißt die Frau von Herkules?
- Fraukules...

war nix? gut, noch einen:

Welches ist das stärkste Tier der Welt?
- Die Schnecke, sie kann ein ganzes Haus tragen...

Banner