Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kirchliche Nachrichten
E-Mail PDF

Ferrutius-Chor bereicherte Palmsonntag

Im Projektchor der kath. Pfarrgruppe Kostheim, der sich jetzt „Ferrutius-Chor“ nennt, fanden sich 25 Sängerinnen und Sänger zusammen, die eigens für den Palmsonntag-Gottesdienst in der Maria-Hilf-Kirche probten. Die musikalische Leitung hatte wieder Dirigentin Britta Niklaus, die es schaffte, mit nur 4 Proben und professioneller Probenarbeit ein ansprechendes und interessantes Programm einzustudieren. 3 Stücke, von der Renaissance (F. Anerio) bis zur Gegenwart (G. Sieber) sowie noch ein Taizé-Lied kamen zu Gehör und die Gottesdienstbesucher dankten mit viel Applaus.

„Maximal zweimal im Jahr wird der Ferrutius-Chor auftreten“, so Organisator Thomas Niklaus, „es soll schließlich ein Projektchor bleiben“. Das nächste ist am 28. Oktober in der St.-Kilian-Kirche. Interessierte Sängerinnen und Sänger, die Lust und Zeit haben 4-5 mal zu proben und gerne kleine geistliche und klassische Werke singen, sind wie immer gerne willkommen! Mehr Infos unter www.kilian-konzerte.de.

 
E-Mail PDF

Das leere Kreuz im KinderGottesdienst

Michaelsgemeinde nähert sich Ostern an 

Um die Botschaft des Osterfestes aufzuspüren, lädt die evangelische Michaelsgemeinde am Sonntag, den 25. März, zum KinderGottesdienst in Alt-Kostheim ein. Junge Besucher zwischen 5 und 12 Jahren sind herzlich willkommen. Begonnen wird um 9:30 Uhr in der Kirche, im Gottesdienst der Erwachsenen, der parallel dazu stattfindet.

Nach dem ersten Lied ziehen die Kinder aus in den Gemeindesaal, wo sie bis 11:00 Uhr unter sich sind. Diesmal geht es um "Das leere Kreuz", eine Geschichte, die auf Ostern vorbereitet. Sie wird begleitet vom gemeinsamen Arbeiten mit Ton, Liedern und Gesprächen. Pfarrerin Jung und Yvonne Leithoff vom Vorbereitungsteam freuen sich auf viele junge Besucher.

 
E-Mail PDF

2. Chorprojekt in der Pfarrgruppe Kostheim gestartet!

Unter dem Namen „Ferrutiuschor“ sind wieder interessierte Sängerinnen und Sänger, Interessierte, egal welchen Alters und welcher Konfession, die Interesse an feierlich-sakraler Chormusik haben, eingeladen mitzuwirken!

Der Auftritt ist beim Palmsonntag-Gottesdienst am 1. April 2012 um 10 Uhr.
Die Probentermine sind am 14., 21., 28.03. von 19-21 Uhr, sowie am 31.03. von 11-13 Uhr.

Es kommen Werke von Buxtehude, Sieber, Anerio sowie ein Taizé-Lied zum Erklingen.
Die musikalische Leitung hat Britta Niklaus. Anmeldungen bitte an Thomas Niklaus, Tel. 06134/63216 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
 
E-Mail PDF

Großes Kirchenkonzert in Kostheim am 4. März

Konzertchor Südhessen mit Orchester zu Gast  / Motto: „Jesu meine Freude“

Am Sonntag, 4. März findet in der Maria-Hilf-Kirche ein Konzert der besonderen Art statt: Zu Gast ist der Konzertchor Südhessen zusammen mit dem Philharmonischen Kammerorchester der Neuapostolischen Kirche. Die Leitung hat Burkhard A. Schmitt. Beginn ist um 17 Uhr, die Kirche ist in der Wallufer Str. 19, 55246 Mainz-Kostheim. Der Eintritt ist frei! Weitere Infos unter: www.konzertchor-suedhessen.de oder www.kilian-konzerte.de

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Sommerferienwoche am Lago Maggiore

Für Familien und Interessierte – Angebot der kath. Kirchen Kostheim

Zu einer Sommerferienwoche vom 04. bis 11. August 2012 lädt die katholische Pfarrgruppe Kostheim Interessierte nach Brebbia am Lago Maggiore ein.

Im dortigen Jugendwerk des Bistums Mainz, das direkt am Seeufer liegt, steht neben Erholung, Spaß und schönen Ausflügen in der Umgebung des Lago Maggiore das Thema „Träume – Leben – Lebensträume“ im Mittelpunkt, unter dem sich die erwachsenen Teilnehmer in der Gruppe über ihre Lebens- und Glaubenserfahrungen austauschen.

Eine Art „geistliche Wellness-Urlaub“ zum Auftanken. Die Leitung haben Maria Weißenberger und Pastoralreferentin Sonja Knapp. Kinder und Jugendliche werden während der Gruppentreffen der Erwachsenen in eigenen Gruppen betreut.

Das Angebot richtet sich an Familien, Alleinerziehende mit Kindern sowie Paare und Singles; die Konfession ist nicht entscheidend.
Der Preis ist nach Alter gestaffelt und wird – je nach Teilnehmerzahl – für Erwachsene rund 385 Euro betragen. Im Preis enthalten sind:

•    Hin- und Rückreise mit dem Reisebus
•    Übernachtung und Vollverpflegung (drei Mahlzeiten pro Tag) im „Jugendwerk Brebbia“ des Bistums Mainz
•    Interessante Ausflüge rund um den Lago Maggiore

Ausführliche Informationen und Anmeldungen (baldmöglichst) bei: Maria Weißenberger, Telefon 06134/65693, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

(Zur Bildvergrößerung klicken Sie bitte auf die Fotos)

 
E-Mail PDF

Neuer Dirigent im Kilian-Ensemble

Mit neuem Dirigenten Christian Münch und neuem Programm startet das Kilian-Ensemble ins Jahr 2012. 

Christian Münch wurde am 27. Januar 1980 in Frankfurt am Main geboren.

Nach musikalischer Früherziehung (Blockflöte, Keyboard) nahm er mehrere Jahre Fagott- und Klavierunterricht. Bereits mit 15 Jahren leitete Münch einen Jugend-Projektchor, eine Band und kammermusikalische Gruppierungen. Im Alter von 18 Jahren gründete Christian Münch das Jugend-Musik-Ensemble an der Dreikönigskirche in Frankfurt, deren Dirigent und künstlerischer Leiter er seitdem ist. Das ambitionierte Jugendorchester hat sich in den letzten Jahren durch seine abwechslungsreiche Programmgestaltung und die Präsentation von vernachlässigter oder an den Rand gedrängter Musik fest in der Amateurorchesterlandschaft des Rhein-Main-Gebiets etablieren können.

Weiterlesen...
 


Seite 39 von 42
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was machen die Hersteller von Desinfektionsmitteln in Corona-Zeiten?
- Sie reiben sich die Hände!

 

Banner