Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
An die große Glocke gehängt
E-Mail PDF

Baumaßnahmen in Delkenheim werden zusammengelegt

In Delkenheim müßen im August in der Landwehrstraße zwei Kanalschächte erneuert werden sowie in der Soonwaldstraße die Fahrbahndecke.

Damit es dabei nur zeitlich begrenzt zu Beeinträchtigungen für den Durchgangsverkehr kommt, werden die Baumaßnahme der ELW Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden und des städtischen Tiefbau- und Vermessungsamtes zusammengelegt.

Für die Ausführung der Arbeiten wird eine weiträumige Umleitungsstrecke über Hochheim/Massenheim/Wallau eingerichtet, die erst nach Beendigung aller Arbeiten, voraussichtlich Anfang September, wieder aufgehoben wird.

Die ELW erneuern von Montag, 6. August, bis voraussichtlich Freitag, 31. August, die beiden Schachtbauwerke (Kreuzung Landwehrstraße/Wasserburgstraße und Kreuzung Landwehrstraße/Mechthildshausener Straße). Die Landwehrstraße wird für die Dauer von vier Wochen für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Der Anliegerverkehr wird soweit möglich aufrechterhalten.

Zeitgleich beginnt das Tiefbau- und Vermessungsamt mit der Sanierung der Fahrbahndecke in der Soonwaldstraße zwischen der Landwehrstraße und dem Ortsausgang. Die Bauzeit beträgt voraussichtlich zwei Wochen. Die Soonwaldstraße wird in diesem Zeitraum ebenfalls für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Auch hier wird der Anliegerverkehr soweit möglich aufrechterhalten.

 
E-Mail PDF

Eheleute von Holt feiern Eiserne Hochzeit


Am Mittwoch, 1. August 2018, feiern die Eheleute Brigitte und Dr. Wolfgang von Holt bei sich daheim in der Mainzer Oberstadt, Weidmannstraße 3, ihre Eiserne Hochzeit.

Leser und Redaktion der AKK-Zeitung gratulieren und wünschen weiterhin alles Gute!

 
E-Mail PDF

Tauschring AKK lädt ein...

Hiermit lädt der Tauschring AKK alle Bürger zum Kennenlernen seiner kostenfreien Angebote ein - Treffpunkt ist Dienstag, 7. August um 19 Uhr im Bürgerhaus Kastel, Zehnthofstr. 41.

Dabei wird es auch einen medizinischen Vortrag zum Thema Hilfe bei Rücken - und Gelenkschmerzen geben.

 
E-Mail PDF

Feld- und Wiesenparkplatz Freibad Maaraue ab Donnerstag geschloßen

Aufgrund der derzeit ausgerufenen zweithöchsten Alarmstufe wegen deutlich erhöhter Waldbrandgefahr, schließt der Bäderbetrieb „mattiaqua“ auf Empfehlung der Brandschutzbehörde ab morgen Donnerstag, 26. Juli, bis auf weiteres den Feld- und Wiesenparkplatz auf dem Gelände des Freibades Maaraue (gegenüber dem Kleingartenverein).

 
E-Mail PDF

Schließung der Grillplätze wegen Waldbrandgefahr

Wegen der anhaltenden Trockenheit und der damit verbundenen Waldbrandgefahr sind die Grillplätze Goldsteintal, Felsengruppe, Hirtenstraße und Medenbach bis auf weiteres geschloßen, und das Grillen ist untersagt.

Die Mitarbeiter der Forstabteilung werden das Verbot verstärkt kontrollieren. Das Grünflächenamt weist nochmals darauf hin, daß das Rauchen im Wald strikt untersagt ist...

 
E-Mail PDF

Das Zollhafen-Projekt – Vom römischen Handelshafen zum Stadtquartier der Zukunft

Kostenloser Rundgang von Geographie für Alle am Sonntag, 29.07.2018

Kein  anderes Entwicklungsvorhaben verändert das Gesicht der Stadt Mainz gegenwärtig und in den nächsten 5 Jahren so sehr, wie das Zollhafenprojekt.

Hier werden bis zu 2.500 Menschen eine neue Heimat finden und 4.000 Arbeitsplätze entstehen. Gegenwärtig vergeht kaum ein Tag ohne Erfolgsmeldungen über die Planung und Fertigstellung neuer Bauprojekte im Bereich des Zollhafens.

Der Rundgang beinhaltet einen Blick in die Zukunft, stellt die jüngsten Baufortschritte vor und schaut zurück auf die zweitausendjährige Vergangenheit dieses Standortes. Vom römischen Handelshafen über die Rolle von Mainz als mittelalterliches Handelszentrum am Rhein bis zum gründerzeitlichen Bau des Zollhafens nach den Plänen des Stadtbaumeisters Eduard Kreyßig spannt der Rundgang einen weiten historischen Bogen.

Weiterlesen...
 


Seite 10 von 356
Regionale Werbung
Banner