Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
An die große Glocke gehängt
E-Mail PDF

Neuen Führung "Russisches Wiesbaden"

Premiere der neuen Führung von Geographie für Alle:
„Geschichten aus dem „russischen“ Wiesbaden: eine „Femme fatale“, die Spielleidenschaft und morganatische Ehe“ am Sonntag, 14. Oktober 2018
 
Viele Russen suchten in der Kurstadt Heilung, Inspiration, Glück. Dr. Olga Funke stellt einige der prominentesten Persönlichkeiten vor:

Turgenjew  ließ hier den Protagonisten einer Novelle selbstzerstörerische Leidenschaft erfahren, Dostojewski erlebte hier die Höhen und Tiefen seiner Spielsucht und die Tochter des Dichters Puschkin fand hier ihre große Liebe.

Treffpunkt: Kaiser-Friedrich-Platz, neben Hotel Nassauer Hof, um 15:00 Uhr. Dauer ca. 1,5 Std.

 
E-Mail PDF

GWF-Vortrag: Das Spiel der Kristalle mit dem Licht

Der Geowissenschaftliche Freundeskreis e.V.  Mainz-Wiesbaden lädt wieder zu einem Vortrag ein - diesmal in der Ortsverwaltung - St. Veiter - Platz 1,  Kastel.  Der Referent , Herr Paul Rustemeyer berichtet am 20.10.18 um 15.00 Uhr über: "Das Spiel der Kristalle mit dem Licht." Gäste sind herzlich eingeladen.  Der Eintritt ist  frei  -  eine Spende ist immer willkommen!

 
E-Mail PDF

Sirenenprobe der Feuerwehr am 6. Oktober

Um die Funktionsfähigkeit der stadtweit vorhandenen Sirenenanlagen zu prüfen, führt die Berufsfeuerwehr Wiesbaden viermal im Jahr eine Probe durch.

Die nächste Sirenenprobe findet am Samstag, 6. Oktober, um 12 Uhr im gesamten Wiesbadener Stadtgebiet statt. Für die Dauer von einer Minute wird ein dauerhafter, auf- und abschwellender Heulton zu hören sein.

Die Funktionsfähigkeit der einzelnen Sirenen wird von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden vor Ort überprüft. Damit sind für 2018 alle Sirenenproben (viermal im Jahr) durchgeführt.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Sperrung der Großen Bleiche

(rap) Von Montag, 01. Oktober bis Dienstag, 09. Oktober 2018 jeweils montags bis freitags von 07.00 Uhr bis 17.00 Uhr ist die rechte Fahrspur der Großen Bleiche in Höhe Haus Nr. 17 gesperrt.

Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt.

Grund für die Sperrung sind dringende Arbeiten an einer Fernwärmeleitung für die Firma Mainzer Fernwärme GmbH.

 
E-Mail PDF

Die Mainzer Republik – Revolutionsexport und Demokratieversuch

Führung von Geographie für Alle am Mittwoch, 3. Oktober 2018

Die Mainzer Republik von 1792/93 zählt zu den am besten erforschten, gleichzeitig kontrovers diskutierten und dennoch wenig bekannten Abschnitten der Stadtgeschichte.

An den historischen Schauplätzen lässt der Historiker Maximilian Felder während des Rundgangs die "erste Republik auf deutschem Boden" wiederauferstehen.

Treffpunkt: 15.00 Uhr, Innenhof Kurfürstliches Schloß.

 
E-Mail PDF

Der Tauschring AKK lädt ein

 


Seite 6 von 356
Regionale Werbung
Banner