Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Sport
E-Mail PDF

Hockey-Training mit Olympiasiegern und Europameistern

Die aktiven Hockeyspielerinnen und –spielern aus Wiesbadener Vereinen und Schulen können am Samstag, 4. Februar, ein Training der Extraklasse absolvieren. In der Sporthalle der Dilthey-Leibniz-Schule besteht die Möglichkeit gemeinsam mit Hockey-Olympiasiegern und Europameistern zu trainieren und von deren Erfahrungen im Spitzensport zu profitieren.

Silke Müller, Olympiasiegerin 2004, Max Müller, Kapitän der Herren-Nationalmannschaft, Olympiasieger 2008 und Europameister 2011 sowie Christopher Wesley, Europameister 2011, und Torsten Bartel, Vorstandssprecher des Deutschen Hockey-Bundes werden über ihre Hockey-Karriere berichten und stehen den Besuchern des Trainings Rede und Antwort.
Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

TG Kastel Handball E Jugend

Heimspiel - Leider nur Unentschieden…

Am vergangenen Sonntag traf die männl. E-Jugend der TG Kastel in einem Heimspiel auf die SG Hattersheim/Kriftel. In diesem Spiel konnten die Jungs der TG ihre Positionen besser beibehalten als im Spiel der vergangenen Woche. Die Trainer hatten zur besseren Veranschaulichung eine Magnettafel mitgebracht und vor dem Spiel einige Spielabläufe besser erklären zu können.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Verdiente Niederlage gegen Klassenprimus !

B-Jugend : TG Rüsselsheim 2. a.K.-   TG Kastel      33 : 19  ( 22 : 13 )

Nach der schwerwiegenden Niederlage gegen Hattersheim musste man an diesem Wochenende direkt beim verlustpunktfreien Klassenprimus aus Rüsselsheim antreten. Das Hinspiel, gegen das außer Konkurrenz spielende Team aus der Opelstadt, hatte man noch unglücklich mit 32:36 in der letzten Minuten verloren, lag die TG damals doch zur Halbzeit gar noch mit 16:13 in Front.
Und so hatte das Team sich vorgenommen, erneut ein gutes Spiel zu zeigen und seinem Rückraumspieler Tim Nickel ein schönes Abschiedsgeschenk mit nach Neuseeland geben, wird er der TG doch für ein halbes Jahr den Rücken kehren und dort die Schule besuchen. Leider musste man auf Kreisläufer Sebastian (Horsti) Ritter und Rückraumspieler Thomas Bruckner verzichten. Dafür ergänzte Eric Krause, als Kreisläufer aus der C-Jugend, das Team.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Kastel 06 gewinnt Vorbereitungsspiel

Verbandsliga Hessen Mitte Kastel 06 gewinnt Vorbereitungsspiel gegen Gruppenligavierten Wallrabenstein klar mit 6:0

Mit einem klaren 6:0 (5:0) gewann Verbandsligist Kastel 06 sein erstes Vorbereitungsspiel gegen den Vierten der Gruppenliga Wiesbaden, Wallrabenstein. Bereits in der 1. Minute gelang Tommy Duvnjak nach einem Eckball von Dennis Lang auf Christian Neumann, der den Ball verlängerte, das 1:0. Danach versickerte das Spiel in gegenseitigem Abtasten im Mittelfeld. Von einem „ Klassenunterschied“ , wie ihn Kastels Trainer Jürgen Danielwski gefordert hatte, war zunächst nichts zu merken, der Gast aus Wallrabenstein hielt locker mit. Einige gut vorgetragenen Angriffe der Wallrabensteiner konnte aber letzendlich der bereits gut eingestellte Torwart Ademovic meistern.

In der 32. Minute erkämpfte sich Kai Hofem den Ball in der Hälfte von Wallrabenstein, umspielt zwei Gegner und den Torwart und erzielt das 2:0. Plötzlich war der Knoten geplatzt und Kasteler zeigten Verbandsliganiveau. In der 33.Minute erzielte Björn Hinrichsen mit einem Flachschuß aus 18 Meter das 3:0. So ging das muntere Toreschießen weiter, in der 37. Minute war es wiederum Hinrichsen der mit einem Fernschuß den Torwart der Wallrabensteiner zum 4:0 bezwang. Das 5:0 erzielte Kai Hofem, der in seiner unnachahmlichen Art den Ball erkämpfte, ein, zwei Gegner ausspielte und flach einschob(42.Minute).

In der zweiten Hälfte gelang dann noch Christian Neumann das 6:0 in der 77.Minute, der sich auch als wortgewaltiger Dirigent seiner Mannschaft auszeichnete . Die in der Halbzeit eingewechselten Christian Lang und Daniel Otto, die beide fast 1 Jahr verletzungsbedingt pausieren mußten, zeigten aufsteigende Tendenzen. Vor allem Daniel Otto glänzte mehrfach durch schnelle Flügellaufe und perfekte Ballbehandlung. Auch der sichtlich „leichtfüssigere“ Christian Lang wäre fast noch durch einen sehenswerten Aufsetzer zu einem Treffer gelangt. So war das Spiel ein gelungener Auftakt zu den noch folgenden sechs weiteren Vorbereitungsspielen, das nächste am kommenden Samstag, 14.30Uhr, gegen Geinsheim und am folgenden Dienstag,31.1. um 19.00 Uhr gegen Weilbach. Alle Spiele finden im heimischen Stadion, In der Witz, statt. Reges Zuschauerinterresse wäre wünschenswert.

-K.W.-

 
E-Mail PDF

TV Kostheim - Abteilung Tischtennis

1. Herrenmannschaft startet mit einem Sieg in die Rückrunde

Mit einer überzeugenden Leistung und einem daraus resultierenden 9:4 Erfolg startete die 1. Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung des Turnvereins Kostheim in die Rückrunde. Für das klare Ergebnis sorgten Kleinort (2), Moses (2), Dimos (2), Mumme und Kappus im Einzel, sowie Kleinort/Moses im Doppel. Das Team liegt mit jetzt 16:8 Punkten weiter auf dem 4. Platz in der Bezirksklasse.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Hockey für Wiesbadener Schüler

Zum Ball des Sports: Hockey für Wiesbadener Schüler

Zum Ball des Sports bietet die Landeshauptstadt Wiesbaden wieder ein Sportprogramm für Wiesbadener Schülerinnen und Schüler an. Die Veranstaltung findet am Samstag, 4. Februar, um 10.30 Uhr in der Sporthalle der Dilthey-Leibniz-Schule, Georg – August- Straße 16, statt; sie wird durch Ulrich Schwaab, Wiesbadener Kurier, moderiert.

„In diesem Jahr wird ‚Hockey’ vorgestellt und wir konnten Torsten Bartel, Vorstandssprecher des Deutschen Hockey-Bundes e.V., Silke Müller, Olympiasiegerin 2004, Max Müller, Kapitän der Herren-Nationalmannschaft, Olympiasieger 2008, Europameister 2011, sowie Christopher Wesley, Europameister 2011, gewinnen“, kündigte Wiesbadens Oberbürgermeister Dr. Helmut Müller bei der Pressekonferenz zum Ball des Sports 2012 in den Rhein-Main-Hallen an.

Diese Spitzenathletinnen und -athleten des international außerordentlich erfolgreichen deutschen Hockeysports mit zahlreichen Olympiasiegen und Weltmeisterschaften werden von ihren Erfahrungen im Spitzensport berichten und in einem anschließenden Training mit den aktiven Hockeyspielern aus Wiesbadener Vereinen und Schulen ihr Wissen und Können weitergeben. Unterstützt werden sie dabei von Trainern aus den heimischen Vereinen und dem Hessischen Hockey-Verband.
 


Seite 212 von 237
Regionale Werbung
Banner