Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Sport
E-Mail PDF

TSG 1846 Kastel, Jugendfußball

INDOOR MASTERS CUP – F-Junioren

Am Samstag, den 01.02.2020 hat die TSG 1946 Kastel ihre Turnierserie INDOOR MASTERS CUP 2020 fortgeführt und die Junioren der F-Jugend Altersklasse zum Fair-Play-Cup eingeladen.

Vormittags spielte der ältere Jahrgang der F1-Junioren miteinander. Am Nachmittag trafen die Jungen und Mädchen der F2-Jugend zusammen.

Die vielen mitgereisten Fans der Kinder konnten gute und sehr gute Leistungen sehen. Sieben Vereinsmannschaften der F1- Jugend und sechs Teams der F2- Jugend waren der Einladung gefolgt. Sie trafen jeweils im Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ aufeinander.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

TSG 1846 Kastel - Jugendfußballabteilung

Max Hellwig zum Kreissieger DFB Aktion "Fußballhelden - Junges Ehrenamt" ausgezeichnet

Am 20.01.2020 wurde Max Hellwig für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz in der Jugendfußbllabteilung der TSG 1846 Kastel zum Kreissieger 2020 der DFB Aktion „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“ vom Präsidenten des Hessischen Fußball Verbandes Stefan Reuß (Foto), dem Kreisfußballwart Dieter Elsenblast und dem Kreisjugendwart Dieter Pfauth geehrt.

Max Hellwig hat im Alter von 6 Jahren (2001) angefangen bei der TSG Kastel Fußball zu spielen. Er spielte von der F-Jugend bis zur A-Jugend für seine TSG. Seine Leidenschaft galt der Position des Keepers im Tor. Von dieser Position aus konnte er das Spiel beobachten und die taktische Ausrichtung der gegnerischen Mannschaften beobachten.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Indoor Master Cup 2020 E- und D-Junioren

Mit dem INDOOR MASTER CUP 2020 für E- und D-Junioren hat die TSG 1846 Kastel erneut vier ereignisreiche Jugendfußball-Hallenturniere veranstaltet. Am 04. und 05. Januar nahmen insgesamt 32 Jugendfußballteams an den Turnieren teil.

Im leistungsstärksten Turnier der D1-Junioren siegte das am weitesten angereiste Team vom KSV Baunatal (Foto). Die Jungen des jüngeren Jahrganges zeigten in allen Vorrundenspielen eine hervorragende Leistung und erzielten mit Abstand die meisten Tore (18) in der Vorrunde.

Auch im Halbfinale gegen VfB Unterliederbach und im Finale gegen SV Wehen Wiesbaden konnte das Team aus Nordhessen überzeugen. Die Heimmannschaft der TSG Kastel spielte eine gute Vorrunde, verlor jedoch das sehr emotionale Halbfinale gegen SV Wehen Wiesbaden sehr knapp in der letzten Sekunde des Spieles und mußte sich letztendlich mit einem 4. Platz begnügen.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Indoor Master Cup mit Damenfußballturnier eingeleitet

TSG 1846 Kastel 15.12.2019

Die Turnierserie des Indoor Master Cup 2020 wurde mit dem Hallenfußballturnier der Damen am Sonntag, den 15.12.2019, eröffnet.

Insgesamt 8 Frauen-Fußballteams waren der Einladung in die Wilhelm Leuschner Sporthalle nach Kostheim gefolgt. Darunter namhafte Vereine aus Wiesbaden und Mainz, wie der MFFC Wiesbaden, TSV Schott Mainz, SV Ober-Olm, SV Neuhof. Ebenfalls dabei die TSG Neu Isenburg, TSV Bleidenstadt und natürlich die Damen der TSG 1846 Kastel.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Halbmarathon-Trainingsgruppe für den Mainz-Marathon

...unter dem Motto "MACH MAL HALBLANG" ruft der TV Kostheim eine Trainingsgruppe mit dem Ziel, den Gutenberg Halbmarathon am 10.Mai 2020 zu finishen, ins Leben.

Die Gruppe startet im Januar 2020 und wird abends stattfinden, Datum und Uhrzeit werden noch bekanntgegeben.

Das Training wird gestaltet und geleitet von Juergen "Ludi" Ludwig. Ludi leitet auch das Laufen für Jedermann/-frau im TVK. Er ist Marathonläufer (mehr als 40 Teilnahmen), Ultraläufer (100 km Biel-Finisher), mehrmaliger 24h Läufer und mittlerweile auch Trainer unseres 24h-Teams.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Als Tabellenzweiter mit 16:2 Punkte in die Winterpause

Die letzten beiden Spielen der Hinrunde konnte die Spielgemeinschaft gegen den Tabellenvorletzten aus Sachsenhausen und den sechsten aus Niederhofheim/Sulzbach beide Male positiv gestalten und geht somit lediglich mit einer Niederlage in die Winterpause.

Manko war jedoch beide Male die fahrläßige Chancenverwertung und die damit verpaßte Möglichkeit etwas für die Tordifferenz zu tun.

Weiterlesen...
 


Seite 3 von 239
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)