Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Rotorblatt eines Windrades brach ab und stürzte auf Feld
E-Mail PDF

Rotorblatt eines Windrades brach ab und stürzte auf Feld

Spektakulärer Vorfall nahe Gau-Bickelheim: Ein Rotorblatt eines Windrades brach ab und stürzte auf ein Feld neben einem Weg. Menschen wurden nicht verletzt.

Ob das Rotorblatt wegen einer Windböe oder eines technischen Defekts abriß, ist derzeit noch völlig unklar. Die Ermittlungen laufen.

Das 55 Meter lange und zehn Tonnen schwere Rotorblatt krachte direkt neben einem Feldweg auf dem Boden und landete auf einem Acker. Glücklicherweise befanden sich zu dem Zeitpunkt weder Personen noch Fahrzeuge in dem Bereich.

(Foto und Bericht mit freundlicher Genehmigung von Wiesbaden112.de)

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Der Gemüsehändler an der Ecke ist 1,83 Meter groß, hat einen Brustumfang von 98 Zentimetern und trägt Schuhgröße 44. Was wiegt er? - Er wiegt das Gemüse

Banner

Neueste Nachrichten