Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Schwerer Unfall auf der A 61
E-Mail PDF

Schwerer Unfall auf der A 61

Am Freitag Morgen kam es gegen 09:50 Uhr zu einem schweren LKW-Unfall auf der A 61 Richtung Koblenz bei Gau-Bickelheim.

Ein LKW-Fahrer (32) aus Sachsen-Anhalt mußte verkehrsbedingt seinen LKW bis zum Stillstand abbremsen. Ein anderer LKW-Fahrer (33) aus Rheinland-Pfalz erkannt die Situation zu spät und fuhr fast ungebremst auf den stehenden LKW auf.

Beide Fahrer wurden leicht verletzt und kamen vorsorglich in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von ca. 80.000EUR.

Im Rahmen der Aufräumarbeiten kam es zu erheblichen Behinderungen für den Verkehr, die staulänge betrug zwischenzeitlich 10 km.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

DES Königs Traum sank aus dem Himmelsfluß auf des Berges Spitze, um sie zu veredeln.

Schwanenfederweiß ragt er seinem Ursprung zu. Unfertig verlaßen; nie ausgeträumt.

Ich fühle ihn auf der Himmelsköniging Brücke,  Schwebe über den rauschenden Schlund des Todes.

(Stefan Simon)