Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Steuerhinterziehung - Fahren ohne Versicherung - Illegale Beschäftigung -Schwarzarbeit...
E-Mail PDF

Steuerhinterziehung - Fahren ohne Versicherung - Illegale Beschäftigung -Schwarzarbeit...

Eine ganze Latte an Delikten kam zusammenm, als ein überschlauer Autofahrer (25) aus Essen einen Audi Q7 von Bochum nach Baden-Baden überführen wollte.

Gleichzeitig wollte das Schlauköpfchen Kosten sparen und montierte kurzerhand Kennzeichen eines anderen bereits zugelassenen Wagens an das Auto.

Einer eventuellen Polizeikontrolle glaubte der Schlaukopf entgehen zu können, wenn er dafür französische Kennzeichen verwendet.

Nun war da dummereise auf der A61 jedoch prompt eine zivile Streife der Autobahnpolizei Gau-Bickelheim unterwegs, die auch sehr schlau warern und denen das Essener Schlauköpfchen auffiel...

Als der nun merkte, daß ihm jemand folgte, versuchte er noch mit einem halsbrecherischen Manöver an der Ausfahrt Bornheim zu entkommen, hatte jedoch keine Chance gegen die schnelle Limousine der Polizei.

Den Beamten gegenüber kam der Essener nun mit einer ganz unschuldigen Erklärung: Die Kennzeichen habe er von einem Bekannten, dem er mit der Überführung des Audis an einen Geschäftspartner nur einen Gefallen tun wollte...

Da das aber eher den Verdacht erhärtete, daß er gewerbsmäßig für einen Autohändler unterwegs ist, kam zu den Anzeigen wegen Steuerhinterziehung und Fahrens ohne Versicherungsschutz gleich noch ein Ermittlungsverfahren wegen Illegaler Beschäftigung und Schwarzarbeit dazu.

Wir meinen: Schlau- Überschlau- Dummkopf!

 
Regionale Werbung