Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Verkehrsunfall mit Personenschaden
E-Mail PDF

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am 10.02.2018, gegen 23:00h befährt ein Mann (213) aus Köngernheim die B 420 vom Dexheimer Kreisel kommend in Richtung Wörrstadt.

Auf dem Streckenabschnitt zwischen dem Kreisverkehr und dem Parkplatz der ehemaligen US Kaserne gerät der PKW-Fahrer, aus bislang ungeklärter Ursache, zunächst ins Schleudern, driftet nach rechts von der Fahrbahn und stößt im angrenzenden Grünstreifen, mit seiner vorderen linken Fahrzeugseite gegen einen Straßenbaum.

Durch die Wucht des Aufpralls, wird der Fahrer aus seinem PKW geschleudert und kommt schwerstverletzt auf der Fahrbahn der B 420 zum Liegen.

Beim Aufprall wird der Motor aus dem Motorraum des PKW gerißen und bleibt auf dem Acker liegen. Die Karosserie des Kleinwagens wird völlig zerstört.

Der Fahrer wird mit lebensbedrohlichen Verletzungen in die Uni-Klinik Mainz verbracht. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. Durch das Unfallgeschehen war die Fahrbahn der B 420 für 4 Stunden gesperrt.

 
Regionale Werbung
Banner

Lesselallee...

Diese Frage stellt sich

Kann ich beim Hausarzt meine Leber auf Herz und Nieren testen laßen?

Banner