Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Mail PDF

Weihnachtsfeier des VdK Ortsverband Kastel-Amöneburg

Am Sonntag, 16.12.2018, findet um 15:00 Uhr die Weihnachtsfeier des VdK Ortsverband Kastel-Amöneburg statt.

Alle Mitglieder, Freunde, Interessierte und auch Menschen, die alleine sind, sind herzlichst ins Bürgerhaus Kastel zu Kaffee und Kuchen sowie einer festlichen Atmosphäre und entsprechendem Programm eingeladen.

Wir freuen uns, auch Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

 
E-Mail PDF

Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Kastel

Kastel, Hochheimer Straße/Uthmannstraße, 09.12.1018, gg. 21.50 Uhr

Sonntag Abend sind bei einem Zusammenstoß zweier Pkw im Kreuzungsbereich der Hochheimer Straße/Uthmannstraße eine Autofahrerin (19) und eine Mitfahrerin (17) schwer verletzt worden.

Bei dem Unfall erlitt eine weitere Autofahrerin (31) leichte Verletzungen. Die 19-Jährige war mit ihrem VW auf der Uthmannstraße in Richtung Hallgarter Straße unterwegs.

Dabei fuhr sie über die Kreuzung zur Hochheimer Straße, deren Ampelanlage aufgrund einer technischen Störung außer Betrieb war.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Kastel verspielt einen Punkt gegen Goldstein

Vergangenen Sonntag mußten sich die Handballer der TG Kastel zum letzten Heimspiel im Jahr 2018 mit einem 31:31 (20:14) Unentschieden gegen den Aufsteiger HSG Goldstein/Schwanheim begnügen.

Dank einer schwachen Defensivleistung reichte auch das sechs-Tore Polster zur Halbzeit nicht für einen doppelten Punktgewinn.

Von Beginn an rannte man einem Rückstand hinterher. In der Deckung bot man dem Gegner vor allem im Zentrum zu viele Räume, welche der Gegner für sein Kreisläuferspiel nutzen konnte.

Zudem schaffte man es zu selten, das schnelle Paßspiel zu unterbinden und der Gegner konnte zu häufig frei über die Außen abschließen.

Im Angriff schaffte man es nach ein wenig Anlaufzeit, sich gute Torchancen zu erarbeiten. Auch die Chancenverwertung war zu Beginn sehr hoch, weshalb man es schaffte, den Gegner nie mit mehr als 2 Toren in Front gehen zu laßen.

Als dieser Vorsprung zur Mitte der ersten Halbzeit immer noch Bestand hatte, versuchten sich die Kasteler in ihrem Time-Out noch einmal neu zu sammeln.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Fröhliches KFV 06 - Aktiven Fest

Gemeinsam von Herz zu Herz gelb-schwarz

Alle Jahre wieder treffen sich solidarisch, diesmal am 07. Dezember, 1., und 2. Mannschaft der 06er mit Vorstand, Trainerstab und geladenen treuen Mitgliedern in der „Lünette Hochheim“ zu einem fröhlichen Weihnachtstreffen.

Für die Moderation zeichnete sich famos der Aktive Peter Neuer aus. Vorsitzende Gabi Klinkel dankte den erfolgreichen Mannschaften, Trainern, Betreuern und Vorstandskollegen für ihren unermüdlichen Einsatz für die KFV 06.

Nach einem geschmackvollen warmen Buffett wurde zunächst zur Bescherung geladen.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

KFV 06 Jugendweihnachtsfeier

Morgen Kinder wird’s was geben…


Rückkehr nach 50 Jahren ins Kasteler Bürgerhaus. Im festlichen Ambiente vom Kasteler Bürgerhaus konnte KFV 06 Jugendleiter Michael Klinkel wieder seine tüchtigen Fußbalbuben,sowie Trainer, Betreuer und Eltern herzlich willkommen heißen.

Zu den Ehrengästen zählten Ehrenpressesprecher Herbert Fostel, Ehrenmitglied Wolfgang Schneider, Spielausschußvorsitzender Hasan Youslum und Cheftrainer Christian Neumann.

Herbert Fostel erinnerte an die erfolgreichen 70er Jahre. Dazu zählten auch die legendären 06er Jugendweihnachtsfeiern im großen Stil im Kasteler Bürgerhaus.

Lobenswert sei es, daß dies wieder eine Fortsetzung findet. Umjubelt wurde der Nikolaus (Roland Kern vom VDK Amöneburg-Kastel) mit Säcken voller Süßigkeiten und auch Jasmine Schüttler vom Jugendausschuß konnte mit Präsenten überraschen. Ein Buffett mit leckeren Speisen wurde zum Magneten.

(Herbert Fostel) - Foto: Michael Klinkel

 
E-Mail PDF

Klarer Sieg im letzten Heimspiel des Jahres

Obwohl das Spitzenspiel, gegen den neuen verlustpunktfreien Spitzenreiter aus Rüdesheim, nächstes Wochenende schon sehr präsent in den Köpfen der Spieler war, mußten die Trainer den Fokus auf das letzte Heimspiel des Jahres 2018 lenken.

Hier empfing die Spielgemeinschaft Kastel/Hochheim/Wicker als Tabellendritter in Hochheim den Achten aus  Bad Vilbel/Dortelweil. Der Gegner gilt nach bereits mehreren roten Karten in dieser Saison als sehr ruppiges Team, bei dem es galt fair dagegenzuhalten.

Zudem kam die Gäste mit dem besten und drittbesten Torschützen der Klasse, auch hier galt es entsprechend zu reagieren. Da die B-Jugendspieler von Hochheim/Wicker auf einem Teamevent weilten konnte man nur auf die Jugendlichen der TG Kastel als Aushilfen zurückgreifen. Da zudem Außen Maurice Ott ausfiel sprangen Alessio Schmuch fürs Tor sowie Felix Fischer auf Außen und erstmals Emil Nussbeutel für den Rückraum ein.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Neues von der Kaffeerösterei Kastel am Babbeleck

Die Kaffeerösterei ist am Heiligabend und an Silvester geschloßen.

Die Öffnungszeiten bleiben ansonsten wie immer.

Die Kaffeerösterei wünscht allen Kunden und Freunden ein geruhsames Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr!

(Anzeige)

 


Seite 1 von 3
Regionale Werbung
Banner