Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Mail PDF

Gedenken an die Opfer des Bombardements auf Mainz

73. Jahrestag: Gedenken an die Opfer des Bombardements auf Mainz am 27. Februar 1945

(rap) - Am Dienstag, 27. Februar 2018 jährt sich zum 73. Mal der Bombenangriff auf Mainz, bei dem mehr als 1.200 Mainzer zu Tode kamen.

Oberbürgermeister Ebling wird um 11.00 Uhr gemeinsam mit Dekan Markus Kölzer und Dekan Andreas Klodt im Rahmen einer Gedenkstunde am Mahnmal St. Christoph, Christofsstraße, Mainz, allen Opfern dieses Tages und der vorangegangenen Kriegsereignisse mit einer Kranzniederlegung gedenken.

Um 17.00 Uhr wird zudem der Ortsbeirat Altstadt an der Bodenplatte zur Erinnerung an die Zerstörung der Mainzer Altstadt ebenfalls einen Kranz niederlegen. Die Bodenplatte befindet sich am Kardinal-Volk-Platz, zwischen Sparda-Bank und Römerpassage.

Im Kapellenraum von St. Christoph findet ergänzend um 19.00 Uhr ein Friedensgottesdienst der Katholischen Cityseelsorge stattfinden.

Zur Teilnahme an allen Gedenkveranstaltungen sind alle Bürger herzlich eingeladen.

(Foto: Symbolfoto)

 
E-Mail PDF

Warum Sie für Ihr Unternehmen in der AKK-Zeitung werben sollten ...

Die Werbung in der AKK-Zeitung ist preiswert und effektiv

Die Örtliche Werbung ist wichtig und richtig

Die Werbung in der AKK-Zeitung ist schon für weniger als 20,-- Euro im Monat zu haben

Sie können sofort eine kostenlose Probebuchung vornehmen

Kunden werden direkt auf Ihre Homepage oder Promoseite (kostenlos von uns erstellt) weitergeleitet

Schreiben Sie einfach HIER eine kurze mail an uns,
wir melden uns sofort mit einem kostenlosen Angebot!

 
Regionale Werbung
Banner

Lesselallee...

Diese Frage stellt sich

Wenn ein Politiker schon mit dem Rücken zur Wand steht, wie können seine Partei­freunde dann immer noch behaupten, sie stünden hinter ihm?

Banner