Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Mail PDF

Brand Rheingoldhalle - Kriminalpolizei hat Ergebnisse zur Brandursache

Mainz, Rheingoldhalle, Dienstag, 21. Mai 2019 - 18:00 Uhr

Die Kriminalpolizei Mainz konnte die Ermittlungsarbeit an der Brandstelle der  Rheingoldhalle abschließen und die Brandstelle freigeben.

Nachdem seit Bekanntwerden des Brandes am Donnerstag, 16.05.2019 gegen 06:16 Uhr die Ermittlungen der Kripo unter Einbindung von Brandsachverständigen, einem Brandmittelspürhund, Technikern und dem Einsatz des Polizeihubschraubers durchgeführt worden sind, ist es gelungen die wahrscheinliche Brandursache festzustellen.

Mit Unterstützung der Berufsfeuerwehr Mainz sind im Laufe des Vormittags verschiedene Gebäudeteile geöffnet worden. Hierbei ist in einer Mauerfuge zwischen der Nord- und der Ostwand die Brandausbruchsstelle lokalisiert worden. Die Brandursache lässt sich dabei mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf Bauarbeiten im Kongresssaal, in der Nähe dieser Fuge zurückführen.

Das Feststellen von Verantwortlichkeiten, sowie der zeitlichen Abläufe sind nun Bestandteil der weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei Mainz. Ebenso bleiben die schriftlichen Gutachten der beauftragten Sachverständigen abzuwarten...

 
E-Mail PDF

Jahreshauptversammlung der GHK e.V.

Am 13. Mai 2019 fand in den Räumen des Museum Castellum in der Reduit die 38. Jahreshauptversammlung der Gesellschaft für Heimatgeschichte Kastel e.V. (GHK) statt. Der erste Vorsitzende Karl-Heinz Kues konnte an diesem Abend rund 40 Mitglieder willkommen heißen.

Nach der Begrüßung, dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder und dem Verlesen des letztjährigen Protokolls durch Schriftführer Stefan Grundel, gab der erste Vorsitzende seinen ausführlichen Geschäftsbericht.

Darin berichtete er unter anderem von den fast abgeschloßenen Restaurierungsarbeiten an der Freitreppe in der Reduit und den Fortschritten an der Erbenheimer Warte, dem ältesten Bauwerk von Kastel.

Am Wartturm wurde inzwischen das neue Dach aufgemauert und es beginnt demnächst das Verputzen. Aktuell finden Arbeiten im Inneren der Warte statt. Mit etwas Stolz konnte man verkünden, daß man die Arbeiten an der Freitreppe und am Turm finanziell kräftig unterstützt hat...

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Showdown am 26.Mai - Auf geht’s 06er!

Herzschlag-Finale um Meisterschaft mit direkten Aufstieg - KFV 06 gegen SV Erbenheim

06-Stadion - Anstoß Kastel In der Witz 10 um 15:00 Uhr - Vor dem letzten Punktspiel befinden sich die Schwarz-Gelben als amtierender Tabellenführer um Trainer Christian Neumann, in einer prächtigen Situation.

Nach dem verdienten Auswärtssieg beim heimstarken FC Naurod mit 0:2 Toren konnte der 06er Meisterschaftsaspirant bereits die Teilnahme zu den Aufstiegsspielen für die Gruppenliga sichern.

Gewinnen die Gastgeber ist die „Meisterschaft“ und der „direkte Aufstieg“ mit 66 Punkten perfekt. Geschenke dürfen die 06er vom spielstarken SV Erbenheim nicht erwarten. Beim heißen Finale haben deshalb die „Schwarz-Gelben“ alle Trümpfe selbst in der Hand um motiviert das gestecke Ziel zu meistern.

(Herbert Fostel)

Foto: hintere Reihe von links nach rechts: Yoslun H., Künz, Liebermann, Krämer, Hinrichsen, Seebach, Hübner, Yoslun D., Bodor, Vogt, Prodöhl, Stumpf, Mohr, Neumann
Vordere Reihe von links nach rechts: Attia, Samfass, Kovtun, Tallarico, Günther, Trnka, Sänger, Schollmayer, Akyüz, Aktan

 
E-Mail PDF

Grundlos getreten

Kastel, Peter-Sander-Straße, 18.05.2019, 01:20 Uhr

In der Nacht zum Samstag wurde ein Mann (27) aus dem Kreis Groß-Gerau in einer in der Peter-Sander-Straße in Kastel gelegenen Diskothek grundlos getreten.

Der Geschädigte saß gegen 01:20 Uhr vor dem "VIP-Bereich", als der unbekannte Täter vorbeiging und dem Geschädigten, eigenen Angaben zufolge, ohne ein vorheriges Streitgespräch oder dergleichen in das Gesicht getreten habe. 

Der unbekannte Angreifer sei 20-25 Jahre alt, 1,80 - 1,85 Meter groß, schlank und habe dunkelblonde kurze Haare. Er sei mit einem auffälligen Hemd, welches gelb-braun gemustert war, bekleidet gewesen.

Das 2. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611)
345-2240 zu melden.

 
E-Mail PDF

Heimatverein Kostheim e.V. - Reisetagebuch

Erlebnisreiche Studienfahrt nach Graubünden in der Schweiz - Reisetagebuch vom 05.-11.Mai 2019

„Grüezi mitenand in Davos“, so begrüßte der Gästeführer Klaus die Kostheimer Reisegruppe bei ihrer Ankunft im Hotel Bünda in Davos Dorf.

Doch der Reihe nach. Kurz nach der Verteilung der Informations-Flyer des Kostheimer Heimatvereins im Dezember 2018 zur Schweiz-Fahrt 2019  an die Vereinsmitglieder, war die Fahrt ausgebucht. Am 5. Mai 2019 begaben sich 48 Mitglieder und Freunde des Vereins auf die Reise nach Graubünden.

Der 1. Vorsitzende Holm Collofong begrüßte die Reisenden und den verläßlichen Busfahrer Heinz. Bei sonnigem, kühlem Wetter fuhr man zunächst bis zum Gelände des landschaftlich schön gelegenen Rasthofs „Im Hegau“, wo das obligatorische „Kostemer Frühstück“ verzehrt wurde.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Sitzung des Ortsbeirats Kostheim

Donnerstag, 23. Mai, 18.30 Uhr, Ortsverwaltung Kastel/Kostheim, Sitzungssaal, St. Veiter Platz 1:

Die Ortsbeiratsmitglieder sprechen unter anderem über das Bauleitplanverfahren „Am Gückelsberg“, die Überprüfung der Kreuzungsbereiche zur Schulwegsicherung, die Maaraue, 30er-Piktogramme auf der Hauptstraße, die Auswirkungen der Sperrung der Hauptstraße/Kostheimer Mainbrücke für den Schwerlastverkehr und Zuschußanträge.

 
E-Mail PDF

Warum Sie für Ihr Unternehmen in der AKK-Zeitung werben sollten ...

Die Werbung in der AKK-Zeitung ist preiswert und effektiv

Die Örtliche Werbung ist wichtig und richtig

Die Werbung in der AKK-Zeitung ist schon für weniger als 20,-- Euro im Monat zu haben

Sie können sofort eine kostenlose Probebuchung vornehmen

Kunden werden direkt auf Ihre Homepage oder Promoseite (kostenlos von uns erstellt) weitergeleitet

Schreiben Sie einfach HIER eine kurze mail an uns,
wir melden uns sofort mit einem kostenlosen Angebot!

 
Regionale Werbung
Banner