Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
E-Mail PDF

Kastel: PKW brennt auf der Autobahn

Kastel, B AB 671, Samstag 16.10.21

Es gingen in der Zentralen Leitstelle am frühen Abend mehrere Notrufe über einen brennenden PKW auf der BAB 671 im Bereich Kastel ein.

Neben der Freiwilligen Feuerwehr Kostheim wurden auch Fahrzeuge der Feuerwachen 2 und 3  alarmiert. Die weithin sichtbare Rauchsäule bestätigte die Meldungen bereits auf der Anfahrt.

Bei Eintreffen stand ein Transporter in Vollbrand; umgehend wurde eine Brandbekämpfung durch Trupps der Freiwilligen Feuerwehr und der Feuerwache 3 eingeleitet.

Die Löschmaßnahmen machten eine kurzzeitige Vollsperrung der Autobahn notwendig. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet.

Nach einem plötzlichen Leistungsabfall des Motors gelang es dem Fahrer gerade noch das Fahrzeug auf dem Standstreifen abzustellen, bevor es in Flammen aufging. Er und sein Beifahrer blieben unverletzt.

 
E-Mail PDF

Fundsache (89)

G.Lindner bei BR:

Ich habe Mitleid mit jeden Geimpften, der sich den Zwängen gebeugt hat. Er ist das Opfer seiner selbst. Kritisches Denken behindert ihn nur in seiner im vertrauten Welt mit den Annehmlichkeiten die er persönlich braucht.

Das ist ihm das Opfer wert. Aber will jeder Opfer einer Scheinwelt sein, von denen nur  andere Profitieren? Solange es Leute gibt, die sich dem Wahnsinn beugen, wird es immer so weiter gehen.

Unsere Wut sollte sich an die lieben Mitmenschen wenden, die das erst alles ermöglichen, was Politiker sich erlauben...

 
E-Mail PDF

Feuerwehr findet herrenlsoen Hund der seine Besitzer sucht


Am Samstag Nachmittag (16.10.21) hat die Feuerwehr einen herrenlosen kleinen weißen Hund im Bereich der Esso - Tankstelle in der Schönbergstraße aufgefunden.

Der Hund wurde auch in der Flachstraße gesehen.

Leider konnten seine Besitzer bisher nicht gefunden werden.

Neueste Meldung:

...die Besitzer konnten mittlerweile gefunden werden. Die Feuerwehr bedankt sich für die Mithilfe der Bevölkerung.

 
E-Mail PDF

Erbenheim: Baukran kippt auf Wohngebäude

Langwieriger Einsatz in Erbenheim: Am Freitag (15.10.21) Vormittag gegen 10:45 Uhr erreichten mehrere Notrufe die Leitstelle der Feuerwehr Wiesbaden mit der Meldung, daß in Erbenheim in der Köhlstraße ein Baukran auf ein Wohngebäude gekippt sei.

Dabei wurde die Freileitung über dem Gebäude abgerissen. Weitere Notrufe meldeten eine Rauchentwicklung aus dem Dachbereich. Daraufhin wurden weitere Kräfte alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr fanden die Einsatzkräfte einen auf den First eines Doppelhauses gekippten Baukran vor, an dessen Laufkatze noch die Last, ein Betonfertigteil, hing.

Beim Auftreffen auf das Dach hatte der Ausleger des Krans die Freileitung abgerissen und das Dach schwer beschädigt. Aufgrund der Lage des Kranes mit einer leichten Schiefstellung konnte ein weiteres Umkippen, z.B. durch eine Windböe, nicht ausgeschloßen werden.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Erfolgreiche Reanimationsmaßnahmen in Schwimmbad

Am Vormittag erreichte die Leitstelle Wiesbaden über Notruf 112 die Meldung über eine bewußtlose Person im Schwimmbad Kleinfeldchen in der Hollerbornstraße.

Ein älterer Herr war bei seinem Schwimmbadbesuch im Wasser bewußtlos geworden und von weiteren Badegästen und der Badeaufsicht aus dem Becken gerettet worden.

Während des Notrufs teilten die Ersthelfer mit, daß bei dem Herren keine Atmung mehr vorhanden war. Die Leitstelle alarmierte umgehend einen Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeuge und aufgrund der räumlichen Nähe zur Einsatzstelle auch ein Löschfahrzeug von der Feuerwache 1.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Männliche Person tot bei Laubenheim aufgefunden

Laubenheim, Dammweg, 14.10.21, 20:50 Uhr

Der Rettungsdienst informiert gegen 18:45 Uhr die Polizei über eine bewußtlose männliche Person, die im Bereich des Dammwegs in Laubenheim aufgefunden wurde.

Beim Eintreffen der ersten Polizeikräfte vor Ort war die Person verstorben. Aufgrund der Auffindesituation und noch unklaren Todesursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen...

 
E-Mail PDF

Kostheim/Kastel: Vollsperrung der Lachebrücke in Kostheim

Im Auftrag des Tiefbau- und Vermessungsamtes wird die Lachebrücke in Kostheim/Kastel im Rahmen von Instandsetzungsarbeiten am Brückenbauwerk von Montag, 25. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 5. November, voll gesperrt.

Die Sperrung betrifft sowohl den Fußgänger- als auch den Radverkehr. Alle betroffenen Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

 


Seite 1 von 2
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)