Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
E-Mail PDF

101. Geburtstag von Karl Hamm

Am Mittwoch, 07. Dezember 2022,
feiert Karl Hamm,
Weintorstraße 12, Mainz
im Bruder-Konrad-Stift,
seinen 101. Geburtstag.

Leser und Redaktion der AKK-Zeitung
gratulieren  und wünschen weiterhin alles Gute!

 

 
E-Mail PDF

Frauen kloppen sich

Hechtsheim - Der Polizei wurde am Mittwochabend gemeldet, daß es in Hechtsheim zu einer Schlägerei zwischen zwei Frauen gekommen ist.

Wie eineHechtsheimerin (31) der Polizei mitteilte, wird sie seit August von einer 30-Jährigen gestalkt. Bei einem Aufeinandertreffen am Mittwoch schlug die 30-Jährige der 31-Jährigen mit der Faust in das Gesicht und stahl ihre Brille.

Durch Passanten wurden die beiden Frauen schließlich getrennt. Die Polizei ermittelt jetzt gegen die 30-Jährige in mehreren Fällen.

 
E-Mail PDF

Jahreskonzert des MGV 1844 Kostheim

„Seid willkommen“ - mit diesem Lied begrüßten die Sänger ihr treues Publikum zum Jahreskonzert im Bürgerhaus Kostheim.

Die Zeit des Stillstands ist vorbei und der Chor und sein Leiter, Gerhard Wöllstein, können endlich wieder die schönsten Titel präsentieren.

Nachdem die Ehrengäste vom 1. Vorsitzenden Michael Heinz genannt und begrüßt waren, konnte es losgehen.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Mainz – Stadt der Superlative

Führung von Geographie für Alle am Samstag, 10.12.2022 um 15:00 Uhr - Treffpunkt: am Naturhistorischen Museum, Mitternacht / Ecke Petersstraße. Dauer 1,5 Std.

Daß Mainz die schönste Stadt der Welt ist, wissen alle Mainzer längst.

Aber wo bricht die goldene Stadt am Rhein noch Rekorde? Wann stand und steht Mainz an erster Stelle? Wo findet man hier die ältesten, größten oder einzigartigen Highlights?

Der Rundgang führt zu diesen und weiteren Superlativen und bietet dabei die Möglichkeit, Mainz aus neuen Perspektiven kennenzulernen.

 
E-Mail PDF

Weihnachtschor Palettis verzaubert mit himmlischem Flair

„Der Zauber der Weihnacht liegt im Glück der Menschen“, ist der Beginn eines Weihnachtslieds aus dem 14. Jahrhundert. In dulci jubilo – „Nun singet und seid froh“.

Den famose Frauen-Weihnachtschor „Palettis“ aus Kastel, gibt es seit 13 Jahren und von Anfang an unter der Leitung von Ellen Bittner. Die Sängerinnen interpretieren den „Zauber der Weihnacht“ einfühlsam, temperamentvoll mit viel Freude und Leidenschaft. Singen macht ihnen sichtlich Spaß.

Weiterlesen...
 
E-Mail PDF

Gonsenheimer bei Trickbetrug um mehrere hundert Euro beklaut

Gonsenheim, Breite Straße, 25.11.2022

Am Freitagmorgen, den 25.11.2022 wurde ein Mann (74) durch einen bislang unbekannten Trickbetrüger um mehrere hundert Euro bestohlen.

Der 74-Jährige hob zunächst an einem Bankautomaten in der Breite Straße in Gonsenheim mehrere hundert Euro Bargeld ab. Im Anschluss daran setzte er sich in sein geparktes Auto, als er dort von dem bislang unbekannten Täter angesprochen und um den Wechsel von Kleingeld gebeten wurde.

Während der 74-Jährige hilfsbereit in seinem Geldbeutel nach Kleingeld suchte, griff ihm der Täter ebenfalls in das Münzgeldfach. Der Mainzer forderte den Unbekannten direkt auf dies zu unterlassen und der Dieb gab sich mit der ihm angebotenen Stückelung zufrieden.

Beim Einstecken seiner Geldbörse bemerkte der 74-Jährige unmittelbar das Fehlen des zuvor abgehobenen Bargeldes, konnte den Täter jedoch nicht mehr einholen, der sich unmittelbar nach der Tat entfernt hatte.

 
E-Mail PDF

Triangle of Sadness: Cannes-Gewinner von Ruben Östlund

Filme im Schloß zeigt am Freitag, 9. Dezember 2022, um 19.30 Uhr in der FBW Schloß Biebrich die satirische Tragikomödie „Triangle of Sadness“ des schwedischen Regisseurs Ruben Östlund.

Gezeigt wird die englische Originalversion mit deutschen Untertiteln. Mit “Triangle of Sadness“ kommt eines der aufregendsten Filmereignisse des Jahres ins Kino.

Regisseur Ruben Östlund gewann für die scharfe Gesellschaftskritik im Mai – fünf Jahre nach dem Erfolg von “The Square“ – erneut die Goldene Palme bei den Filmfestspielen in Cannes.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 2
Regionale Werbung